Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAntonow verlegt Basis nach LeipzigSymbolbild für einen TextStein-Anschlag auf RegionalzugSymbolbild für einen TextPolizeieinsatz wegen Spinne auf AutobahnSymbolbild für einen TextFrau stirbt bei Selfie vor WasserfallSymbolbild für einen TextHier ziehen heftige Unwetter aufSymbolbild für einen TextMcDonald's kehrt nicht nach Russland zurückSymbolbild für einen TextSchauspielerin Klara Höfels ist totSymbolbild für einen TextAufsteiger bietet Krankschreibung für FansSymbolbild für einen TextDFB-Talent vor MillionenwechselSymbolbild für einen TextUmut Kekilli hat sich verlobtSymbolbild für einen Watson TeaserLewandowski-Nachfolger? Bayern will Bundesliga-Star

Nach Africa Cup: Awoniyi ab Montag im Union-Training

Von dpa
25.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Taiwo Awoniyi
Frankfurts Makoto Hasebe (r) und Unions Taiwo Awoniyi kämpfen um den Ball. (Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) – Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin kann nach der Länderspielpause wieder mit dem Einsatz von Taiwo Awoniyi rechnen. Der 24 Jahre alte Stürmer wird nach dem Ausscheiden mit der Nationalmannschaft von Nigeria beim Africa Cup am kommenden Samstag in Berlin zurückerwartet, teilte Union am Dienstag mit. Am Montag steht für den Unions mit neun Treffern besten Angreifer die Rückkehr ins Mannschaftstraining an.

Awoniyi war am Sonntag im Achtelfinale des Kontinental-Turniers in Kamerun mit 0:1 an Tunesien gescheitert. Der Angreifer macht vor der Rückkehr in die deutsche Hauptstadt noch in seiner Heimat Halt.

Auch ohne Awoniyi war Union erfolgreich unterwegs. In drei Ligaspielen nach der Winterpause holte die Mannschaft von Unions Trainer Urs Fischer sieben Zähler bei zwei Siegen und einem Remis und belegt nach 20 Spieltagen den vierten Platz, der zum Einzug in die Champions League berechtigt.

Zudem setzten sich die Köpenicker im Achtelfinale des DFB-Pokals mit 3:2 beim Lokalrivalen Hertha BSC durch. Nach der Länderspielpause steht für Union am 5. Februar die Auswärtspartie beim FC Augsburg (15.30 Uhr/Sky) an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Reizgasattacke in Berliner Club – elf Verletzte
1. FC Union BerlinNigeriaTunesien

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website