• Home
  • Regional
  • Berlin
  • Schriftstellerin Hauptmann bei Wahl zum Bundespr├Ąsidenten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextJohnson irritiert mit ├äu├čerungenSymbolbild f├╝r einen TextSteuerfreie Einmalzahlung geplant?Symbolbild f├╝r einen TextBiden: G7 planen GoldembargoSymbolbild f├╝r einen TextZwei Tote auf Rheinbr├╝cke bei MainzSymbolbild f├╝r einen TextSenioren bekommen g├╝nstigere KrediteSymbolbild f├╝r einen TextMarburger Bund moniert "B├╝rokratie-Irrsinn"Symbolbild f├╝r einen TextBundesliga-Boss glaubt an BoomSymbolbild f├╝r einen Text"Lewy"-Biograf spricht ├╝ber AbschiedSymbolbild f├╝r einen TextNeues Foto von Prinzessin AlexiaSymbolbild f├╝r einen TextJunge stirbt nach Badeunfall in der ElbeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBushidos Frau packt ├╝ber Liebesleben ausSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Schriftstellerin Hauptmann bei Wahl zum Bundespr├Ąsidenten

Von dpa
11.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Schriftstellerin Hauptmann
Die Schrifstellerin Gaby Hauptmann. (Quelle: Marijan Murat/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schriftstellerin Gaby Hauptmann w├Ąhlt am Sonntag den Bundespr├Ąsidenten mit. Die Nominierung habe sie w├Ąhrend einer Nil-Kreuzfahrt erreicht, sagte Hauptmann dem "S├╝dkurier" (Freitag). "Schlie├člich schrieb mir Thomas Strobl, CDU-Landesvorsitzender, per SMS, dass ich nominiert sei ... ob ich wolle? Und nat├╝rlich habe ich gerne angenommen", sagte sie. Nach 2012 sei sie jetzt zum zweiten Mal dabei - und sie freue sich drauf. Hauptmann sagte: "Ich bin kein CDU-Mitglied, die Verbindung ist eher pers├Ânlicher Natur. Ich habe einfach seit vielen Jahren Freunde, die in der CDU sind - G├╝nther Oettinger, Thomas Strobl, Andreas Jung."

Aber wenn sie noch mal 30 w├Ąre, w├╝rde sie in die CDU eintreten und richtig Rambazamba machen, sagte die Schriftstellerin weiter. "Ich hoffe, dass die CDU nach der Niederlage wieder aufsteht, dass sie den Reset schafft." Aber sie sei auch gr├╝n - in der Hoffnung, dass nun mehr f├╝r Nutztiere und Bio-Bauern passiere. Hauptmann lie├č offen, f├╝r wen sie bei der Wahl stimmen werde. "Wobei ich finde, dass Frank-Walter Steinmeier uns bisher gut vertreten hat."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Illegales Baggern: Wie Berliner Polizisten ihre Macht missbrauchen
Von Yannick von Eisenhart Rothe
Bundespr├ĄsidentCDUSMS

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website