Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSchröder verzichtet auf Gazprom-PostenSymbolbild fĂŒr einen TextUngarn ruft Notstand ausSymbolbild fĂŒr einen TextSchlaganfall? Meghans Vater in KlinikSymbolbild fĂŒr einen TextAttentatsplan gegen George W. BushSymbolbild fĂŒr einen TextRockstar muss in TherapieSymbolbild fĂŒr einen TextLauterbach will Einreiseregeln lockernSymbolbild fĂŒr einen TextSperrungen fĂŒr Urlauber zum G7-GipfelSymbolbild fĂŒr einen TextUnter TrĂ€nen: Tennisstar beendet KarriereSymbolbild fĂŒr einen TextNĂ€chster DĂ€mpfer fĂŒr Flughafen BERSymbolbild fĂŒr einen TextAmira Pochers BrĂŒste nach Show kleinerSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserHummels' Partnerin provoziert mit Liebes-GestĂ€ndnis

Inzidenz in Berlin leicht auf 350 gestiegen

Von dpa
10.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Corona-Test
Ein Abstrich wird in einem Labor auf das Coronavirus untersucht. (Quelle: Oliver Berg/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Corona-Inzidenz in Berlin ist wieder leicht gestiegen. Am Dienstag betrug der Wert der nachgewiesenen Neuinfektionen pro 100.000 Menschen innerhalb von sieben Tagen 350, wie aus den Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) hervorgeht. Am Tag zuvor lag die Zahl bei 337,9. Die bundesweite Inzidenz gab das RKI am Dienstag mit knapp 523 an.

2797 neue Corona-Infektionen wurden dem Lagebericht des Berliner Senats von Dienstag zufolge zuletzt innerhalb eines Tages verzeichnet. Damit ist die registrierte Gesamtzahl seit Beginn der Pandemie im FrĂŒhjahr 2020 auf 1.016.756 gestiegen.

Allerdings gehen Experten davon aus, dass viele FĂ€lle nicht erfasst werden, weil nicht alle Schnelltests zuverlĂ€ssig sind und weil auf positive Schnelltests nicht immer ein PCR-Test folgt. Außerdem melden nicht alle GesundheitsĂ€mter ihre Daten tagesaktuell, besonders am Wochenende und zu Wochenbeginn kann es deshalb zu Meldeverzug kommen.

Der Statistik zufolge sind zudem 13 neue TodesfÀlle in Zusammenhang mit Covid-19 hinzugekommen. Insgesamt wurden in Berlin seit Pandemiebeginn 4525 Tote im Zusammenhang mit Corona-Infektionen gezÀhlt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Easyjet verkleinert Standort am BER deutlich
CoronavirusInzidenzRKI

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website