t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBraunschweig

Braunschweig holt Ex-Wolfsburger Di Michele Sanchez


2. Bundesliga
Braunschweig holt Ex-Wolfsburger Di Michele Sanchez

Von dpa
14.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Fabio Di Michele SanchezVergrößern des BildesKai Brünker (r) von Saarbrücken feiert nach dem Schlußpfiff mit Fabio Di Michele Sanchez von Saarbrücken. (Quelle: Uwe Anspach/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Der Abwehrspieler Fabio Di Michele Sanchez wurde in Hannover geboren und in Wolfsburg ausgebildet. Nach einer erfolgreichen Pokal-Saison in Saarbrücken kehrt er jetzt nach Niedersachsen zurück.

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat den Linksverteidiger Fabio Di Michele Sanchez vom 1. FC Saarbrücken verpflichtet. Das gaben die Niedersachsen am Freitag bekannt. Der 21-Jährige wurde in der Nachwuchsabteilung des VfL Wolfsburg ausgebildet und kam 2023 über den niederländischen Club NAC Breda zum DFB-Pokal-Halbfinalisten aus der 3. Liga. In Braunschweig unterschrieb er einen Zweijahresvertrag.

"Fabio hat eine sehr gute Ausbildung in Wolfsburg genossen und kann trotz seines jungen Alters schon auf mehrere Spielzeiten im Profifußball zurückblicken", sagte Eintracht-Sportdirektor Benjamin Kessel. "Wir sehen in ihm einen starken Herausforderer auf der linken Seite mit Dynamik und Offensivdrang."

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website