t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBremen

Weihnachtsmarkt in Bremen und Schlachte-Zauber 2022: Alle wichtigen Infos im Überblick


Weihnachtsmarkt 2022 in Bremen
Öffnungszeiten, Glühweinpreise, Höhepunkte: Alles Wichtige im Überblick

Von t-online, vss, stk

Aktualisiert am 23.11.2022Lesedauer: 3 Min.
Feuerwerk zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes (Archivfoto): 170 verschiedene Stände warten auf die Besucher.Vergrößern des BildesFeuerwerk zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes (Archivfoto): 170 verschiedene Stände warten auf die Besucher. (Quelle: IMAGO/Image Broker/Torsten Krüger)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Es ist wieder soweit: Weihnachtsmarkt und Schlachte-Zauber in Bremen starten. Anders als im vergangenen Jahr soll es 2022 keine Einschränkungen geben.

170 geschmückte Geschäfte, darunter Süßwaren- und Kunsthandwerksstände, Imbissbetriebe und Karussells stehen wieder in der Bremer Altstadt.

Wann ist der Weihnachtsmarkt in Bremen 2022 geöffnet?

Der Bremer Weihnachtsmarkt ist vom 21. November bis zum 23. Dezember 2022 geöffnet. Er kann montags bis donnerstags von 10 bis 20.30 Uhr besucht werden. Freitags und samstags bleibt der Weihnachtsmarkt sogar bis 21 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Sonntags öffnet er eine Stunde später und kann damit von 11 bis 20.30 Uhr besucht werden.

Für den Schlachte-Zauber an der Weserpromenade gelten die gleichen Öffnungszeiten.

Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt ganz offiziell mit einer Feierstunde im St. Petri Dom am Montag, 21. November, um 16 Uhr. Dompastorin Ingrid Witte begrüßt in ihrer Ansprache Gäste und Schausteller.

Wer es etwas gemütlicher mag und schon einige Tage vor der Eröffnung des eigentlichen Weihnachtsmarktes Adventsluft schnuppern möchte, ist auf dem Findorffer Winterdorf genau richtig. Abseits des großen Trubels, lockt der Markt direkt neben dem Kulturzentrum Schlachthof an der Bürgerweide zu Glühwein und heißen Waffeln.

Anders als Weihnachtsmarkt und Schlachte-Zauber öffnet das Winterdorf schon am 10. November – und läuft auch wesentlich länger. Bis Ende Januar/Anfang Februar sind dort zahlreiche Buden aufgebaut. Das Winterdorf besticht dabei durch eine Besonderheit: Ein Großteil der Verkäufer setzt ausschließlich auf Fairtrade-Produkte, zudem werden vorwiegend vegane Gerichte serviert.

Der Weihnachmarkt in Bremerhaven hat wie in Bremen auch am 21. November begonnen. Er ist täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Welche Corona-Regeln gelten auf dem Weihnachtsmarkt?

Aktuell keine. Die Weihnachtsmärkte in Bremen, aber auch in Niedersachsen, starten vorerst ohne Beschränkungen wie Impfnachweise oder Abstandsregelungen. Ob das so bleibt, hängt maßgeblich vom Infektionsgeschehen und der Belegung der Krankenhausbetten ab.

Sollte sich die Lage verschlechtern, hat das Land Bremen jedoch die Möglichkeit, Abstandsgebote oder Maskenpflicht einzuführen.

Was sind die Highlights des Bremer Weihnachtsmarktes?

Eines der Highlights: der Schlachte-Zauber an der Weserpromenade. Er bietet eine spannende Zeitreise ins Mittelalter. Wer an den hölzernen Wehrtürmen vorbei geht und hinter die mächtigen Palisaden tritt, findet sich im Mittelalter wieder. Beim Gewürzkrämer duftet es nach Weihrauch und der Fleischbräter verführt mit frisch Gebratenem. Das Hämmern des Schmieds hört man schon aus der Ferne. In den Tavernen können Besucher Met, Fruchtwein oder sogar Liebestrank probieren.

Während der gesamten Zeit sind regelmäßig Stelzenläufer auf den Marktplätzen zu sehen. Jeden Donnerstag zwischen 18-20 Uhr laufen sie zwischen den Buden entlang und sind gerade für die Kleinen unter den Besucher ein echter Hingucker.

Zudem erklingen jeweils samstags um 18 Uhr Posaunen vom Balkon des Bremer Rathauses und spielen bekannte weihnachtliche Lieder.

Energiekrise: Das ändert sich 2022 auf dem Weihnachtsmarkt

Aufgrund der vorherrschenden Energiekrise spart Bremen in der kommenden Weihnachtszeit an der Festtagsbeleuchtung. Wie die City-Initiative gegenüber "buten un binnen" sagte, werde die Beleuchtung nur vom 20. November bis Ende Januar in der Innenstadt hängen.

In den Jahren davor war die Beleuchtung von Ende Oktober bis Ende Februar zu sehen. Auch sollen die Lichter an den Nachmittagen später eingeschaltet und am Abend früher ausgeknipst werden – spätestens um 22 Uhr. Außerdem, so der Bericht, nutzt Bremen für die Beleuchtung nur noch die energiesparenden LED-Lampen.

Was kostet der Glühwein?

Die Preise für das heiße Getränk variieren je nach Stand – und, geht es nach Rudolf Robrahn, Vorsitzender des Bremer Schaustellerverbandes, würden sich dabei kostentechnisch auf einem Niveau wie 2021 bewegen, sagte er "buten un binnen".

0,2 Liter, so Robrahn, würden an seinem Stand 3,50 Euro kosten. Diese Angaben decken sich mit einem Bericht der "Bild". Demnach koste der Becher mit 0,2 Liter Inhalt zwischen 3,50 und vier Euro. Eine Tüte Schmalzkuchen gebe es ab 3,50 Euro, die Bratwurst für rund vier Euro.

Was gibt es sonst zu beachten?

Dichtes Gedränge, Besucher eng an eng: Viele Taschendiebe wollen das Durcheinander, das besonders am Wochenende herrscht, nutzen, warnt die Bremer Polizei. Deshalb raten die Beamten, unter anderem nur so viel Bargeld mitzunehmen, wie auch wirklich nötig ist. Wertgegenstände sollten den Tipps der Polizei zufolge eng am Körper getragen werden, mitgeführte Handtaschen sollten zudem immer verschlossen sein. (Mehr dazu lesen Sie hier)

Nach Angaben der Polizei werden wie in den Vorjahren neben einem privaten Sicherheitsdienst auch uniformierte Fußstreifen präsent sein und im Ernstfall eingreifen. Die Polizei habe darüber hinaus ein mehrstufiges Konzept für die Sicherheit des Weihnachtsmarktes und des Schlachte-Zaubers erarbeitet, sagte ein Sprecher.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website