t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalDresden

Dresden: 25-Jähriger beißt Polizist durch Jacke – Festnahme eskaliert


Einsatz in Dresden-Reick eskaliert
Mann beißt Polizist durch Jacke

Von t-online, mgr

11.03.2024Lesedauer: 1 Min.
Einsatzwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht und Notarztwagen bei einem EinsatzVergrößern des BildesBlaulicht auf einem Polizeiauto (Archivbild): Ob der 25-Jährige Drogen genommen hat, wird das Ergebnis des Bluttests zeigen. (Quelle: imago stock&people)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Als der Polizist den 25-Jährigen festnehmen will, wehrt sich dieser mit Händen, Füßen und Zähnen. Der verletzte Polizist blieb im Dienst.

In der Nacht zu Samstag hat ein 25-Jähriger einen Polizisten angegriffen und durch die Jacke gebissen. Der Mann soll einen Polizeieinsatz auf der Lübbenauer Straße gestört haben, teilte die Polizei mit. Als die Beamten einschritten, habe der Mann aggressiv reagiert und bei der Festnahme um sich getreten. Der Polizist blieb leicht verletzt im Dienst.

Nachdem der Angreifer überwältigt und in Gewahrsam genommen wurde. Der Polizist blieb leicht verletzt im Dienst, teilte ein Polizeisprecher t-online mit. Die Polizei ermittelt wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte. Mit dem Ergebnis der Blutentnahme wird in den nächsten Tagen gerechnet.

Verwendete Quellen
  • Telefonat mit Sprecher der Polizeidirektion Dresden
  • medienservice.sachsen.de: Mitteilung
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website