t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalDüsseldorf

Neuss | Staatsanwaltschaft Düsseldorf: 64-Jährige wollte wohl Mutter töten


64-Jährige wollte wohl eigene Mutter umbringen

Von t-online
06.12.2023Lesedauer: 1 Min.
PolizeiVergrößern des BildesEin Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht (Symbolbild): In Neuss wurde eine Frau festgenommen. (Quelle: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

In Neuss steht eine 64-Jährige unter Mordverdacht. Zeugen hatten nach Hilferufen einer Seniorin die Polizei alarmiert. Es soll die Mutter der mutmaßlichen Täterin sein.

Eine 64 Jahre alte Frau soll versucht haben, die eigene Mutter umzubringen. Wie die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft und die Polizei am Mittwoch gemeinsam mitteilten, wurde die Polizei in der Nacht zu Mittwoch (6. Dezember) gegen 3.45 Uhr aufgrund von Hilferufen einer Frau zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Neuss-Weissenberg gerufen.

Sofort fuhren mehrere Streifenwagen zum Einsatzort. Dort trafen sie auf eine 92-jährige Frau unter anderem mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen in ihrer Wohnung. Sie wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Bei der mutmaßlichen Täterin handelt es sich nach derzeitigen Ermittlungen um die Tochter des Opfers. Sie wurde in Tatortnähe widerstandslos festgenommen.

Die Einzelheiten und Hintergründe der Tat seien Gegenstand der weiteren Ermittlungen, so die Polizei. Eine psychische Erkrankung der Tatverdächtigen könne derzeit nicht ausgeschlossen werden. Die Tat werde nach dem vorliegenden Informationsstand von der Staatsanwaltschaft als versuchtes Tötungsdelikt bewertet. Eine Mordkommission unter Leitung des Polizeipräsidiums Düsseldorf wurde eingerichtet.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website