t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDüsseldorf

Karneval in Düsseldorf: Hier führt der Zug an Rosenmontag entlang


Karneval in Düsseldorf
"Helau!" – Hier führt der Rosenmontagszug entlang

Von t-online, gaa

26.01.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 0203150724Vergrößern des BildesEin Mottowagen von Jacques Tilly (Archivbild): Russlands Präsident Wladimir Putin im "ukrainischen Blutbad". (Quelle: Jochen Tack/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Im Vergleich zum Vorjahr gibt es leichte Veränderungen beim Streckenverlauf. Auf die Teilnahme von Pferden wollen die Karnevalisten nicht verzichten.

Die Reihenfolge der Wagen ist ausgelost. Jetzt steht auch der Zugweg des Düsseldorfer Rosenmontagszugs fest. Die Route wird in diesem Jahr 5.485 Meter lang sein. Allerdings wurde sie aufgrund von Baustellen im Vergleich zum Vorjahr leicht verändert. Eine weitere Änderung: Die berittenen Gruppen werden nicht an der Spitze des Karnevalszugs platziert. Sie werden wieder im Zug verteilt unterwegs sein. Das teilte Hans-Peter Suchand, Sprecher des Comitee Düsseldorfer Carneval (CC), t-online mit.

Etwa 20 Pferde nehmen laut CC in diesem Jahr am Rosenmontagszug am 12. Februar teil. Der Wunsch, wie in der Vergangenheit, im Zug verteilt zu laufen, sei von den Gruppen gekommen, berichtet Suchand. Auf die Tiere ganz zu verzichten, sei zu keinem Zeitpunkt ein Thema gewesen. Es sei der "klare Willen" der Karnevalisten, an dieser Tradition festzuhalten.

Die am Rosenmontagszug teilnehmenden Karnevalisten treffen sich ab dem Morgen zur Aufstellung an der Corneliusstraße (ab Herzogstraße), Erasmusstraße und Mecumstraße. Gegen 12.30 Uhr soll sich der Zug dann in Bewegung setzen. Der erste Streckenabschnitt führt über die Hüttenstraße, Graf-Adolf-Straße, Königsallee (Ostseite) und vorbei am Corneliusplatz, dem Steigenberger-Hotel am Hofgarten und der Oper. Welche Mottowagen Wagenbauer Jacques Tilly in diesem Jahr so plant, lesen Sie hier.

TV-Übertragung vor dem Rathaus

Anschließend geht es über die Heinrich-Heine-Allee über die Mühlenstraße in die Altstadt. Auf dem Burgplatz sowie dem Marktplatz vor dem Rathaus werden die meisten Menschen erwartet. Von dort aus findet auch jedes Jahr die TV-Übertragung statt. Der Zug zieht weiter über die Marktstraße und Berger Straße zum Carlsplatz – ein ebenfalls beliebter Platz für wartenden Zuschauer.

Über die Bilker Straße, Haroldstraße, Hohe Straße und Benrather Straße geht es dann zurück auf die Bankenseite der Königsallee. Der letzte Streckenabschnitt führt über die Kasernenstraße zurück Richtung Bilk. Wegen der Großbaustelle auf der Friedrichstraße geht es über die Elisabethstraße weiter, wo sich der Zug auf Höhe der Bilker Allee auflöst. Und dann ist die fünfte Jahreszeit auch fast schon wieder vorbei.

Verwendete Quellen
  • Telefonat mit CC-Sprecher Hans-Peter Suchand
  • helau.cc: Zugweg
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website