t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDüsseldorf

Düsseldorf: Fortuna verpflichtet Johannesson fest


Isländischer Nationalspieler
Düsseldorf verpflichtet Johannesson fest

Von dpa
15.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Was für ein Drama: Düsseldorfs Isak Bergmann Johannesson erzielte beim Neun-Tore-Spektakel in Haching drei Treffer.Vergrößern des BildesWas für ein Drama: Düsseldorfs Isak Bergmann Johannesson erzielte beim Neun-Tore-Spektakel in Haching drei Treffer. (Quelle: Matthias Balk)
Auf WhatsApp teilen

Nach dem traumatischen Saisonende treibt die Fortuna ihre Personalplanungen weiter voran. Ein Leistungsträger bleibt.

Fortuna Düsseldorf treibt die Personalplanungen für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga weiter voran. Wie die Rheinländer am Samstag mitteilten, wurde der isländische Nationalspieler Isak Johannesson nach einer einjährigen Leihe vom dänischen Rekordmeister FC Kopenhagen fest verpflichtet. Die Ablöse soll Medienberichten zufolge bei zwei Millionen Euro liegen.

Wie bei Torschützenkönig Christos Tzolis besitzt auch der 21-jährige Johannesson offenbar eine Ausstiegsklausel. Zur Vertragslaufzeit machte der Klub keine Angabe. "Wir sind sehr froh darüber, dass Isak nach seiner erfolgreichen Leih-Saison fester Bestandteil unseres Kaders bleibt. Er hat sich bei uns von Tag eins an sehr wohl gefühlt und war sehr schnell ein fester Bestandteil unseres Vereins", sagte Klaus Allofs, Vorstand Sport und Kommunikation in Düsseldorf.

Johannesson war in der vergangenen Saison, die für die Fortuna erst dramatisch gegen den VfL Bochum in der Relegation endete, auf 36 Pflichtspieleinsätze gekommen, in denen dem 27-fachen Nationalspieler Islands sieben Treffer und zehn Vorlagen gelangen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website