Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextWeg frei f├╝r 9-Euro-TicketSymbolbild f├╝r einen TextWetterdienst erwartet TornadosSymbolbild f├╝r einen TextBergwanderer st├╝rzt in den TodSymbolbild f├╝r einen TextUkraine-Trick in NRW ÔÇô Frau beklautSymbolbild f├╝r einen TextGericht verbietet "Oktoberfest Dubai"Symbolbild f├╝r einen TextNRW-Schulen schlie├čen wegen UnwetterSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: Diese Zahlen kommen oftSymbolbild f├╝r einen TextFrankfurter OB blamiert sichSymbolbild f├╝r einen TextIm TV: So sehen Sie den Relegations-KracherSymbolbild f├╝r einen TextTom Cruise h├Ąlt Herzogin Kates HandSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserGysi emp├Ârt ZDF-Gast mit Aussagen zu Ukraine

31-J├Ąhriger wegen Terror-Mitgliedschaft verurteilt

Von dpa
Aktualisiert am 07.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Prozessakten liegen in einem Gerichtssaal. (Symbolbild) Der Angeklagte soll mindestens ein Mal bei Kampfhandlungen beteiligt gewesen sein.
Prozessakten liegen in einem Gerichtssaal. (Symbolbild) Der Angeklagte soll mindestens ein Mal bei Kampfhandlungen beteiligt gewesen sein. (Quelle: Thomas Frey/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Weil er eine Terrorgruppe unterst├╝tzt hat, ist in D├╝sseldorf ein 31-J├Ąhriger zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann war unter anderem nach Syrien gereist, wo er der Al-Nusra-Front angeh├Ârte.

Vor dem Oberlandesgericht D├╝sseldorf ist ein fr├╝heres Mitglied der syrischen Dschihadistenmiliz Dschabhat al-Nusra zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden. Der Staatsschutzsenat sprach den 31-j├Ąhrigen Marius A. wegen mitgliedschaftlicher Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung im Ausland schuldig, wie das Gericht am Dienstag mitteilte. Der Deutsche reiste demnach im Oktober 2013 nach Syrien und geh├Ârte dort bis Ende M├Ąrz 2014 der Al-Nusra-Front an.

Um die Dschihadistenmiliz zu unterst├╝tzen, habe er sich an der Waffe ausbilden lassen. Der Al-Nusra-Front habe er in der Folgezeit als K├Ąmpfer zur Verf├╝gung gestanden. Laut Bundesanwaltschaft beteiligte er sich mindestens einmal an Kampfhandlungen.

Prozess gegen Terror-Unterst├╝tzer nach Verhaftung im Senegal

Zudem soll A. drei seiner Bekannten darum gebeten haben, f├╝r ihn in Deutschland Geld f├╝r Lebensmittel und ein Nachtsichtger├Ąt zu sammeln. Die urspr├╝nglich Mitangeklagten Mohamed S., Maher M. und Avid E.G.M. h├Ątten ihm das Geld in die T├╝rkei ├╝berwiesen, wo der Angeklagte es entgegengenommen habe. Bei dieser Gelegenheit soll er auch f├╝r ein weiteres Mitglied der Miliz Geld abgeholt und dieses dann weitergeleitet haben.

Weitere Artikel

Inszenierung im Foyer
Wieso ein Schauspieler den Ofarim-Fall nachstellt
Der Musiker Gil Ofarim (Archivbild): Was sich in dem Leipziger Hotel genau zugetragen hat, soll nun mit ungew├Âhnlichen Mitteln gekl├Ąrt werden.

Lottogewinn bei M├╝nchen
80-J├Ąhriger gewinnt mit drei Richtigen eine Million Euro
Eurobanknoten liegen auf einem Tisch (Symbolbild): Mit dem Geld will der Gewinner seine Verwandten und gemeinn├╝tzige Organisationen unterst├╝tzen.

Bluttat in K├Ânigs Wusterhausen
Abschiedsbrief gefunden ÔÇô Vater soll T├Ąter sein
Das Einfamilienhaus in Senzig: Hier wurde eine Familie tot gefunden.


A. wurde im vergangenen Jahr im Senegal gefasst und nach Deutschland ├╝berstellt. Seit dem 6. Mai 2021 befindet er sich in Untersuchungshaft. Das Urteil ist noch nicht rechtskr├Ąftig. ├ťber eine Revision w├╝rde der Bundesgerichtshof entscheiden. Die Verfahren gegen die drei weiteren urspr├╝nglich Angeklagten wurden nach Angaben des Gerichts abgetrennt und inzwischen gegen Zahlungsauflagen endg├╝ltig eingestellt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
D├╝sseldorf pr├╝ft St├Ârger├Ąusche gegen Jugendliche
DeutschlandSyrien

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website