• Home
  • Regional
  • D├╝sseldorf
  • D├╝sseldorf: Hendrik W├╝sts Wahlparty zu laut ÔÇô Ordnungsamt im Einsatz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextGehaltserh├Âhung f├╝r Olaf ScholzSymbolbild f├╝r einen TextW├Ąrmepumpen f├╝r alle? Neue OffensiveSymbolbild f├╝r einen TextPutin reagiert auf Witze der G7-ChefsSymbolbild f├╝r ein VideoKopflose Leiche in Bonn: Neue DetailsSymbolbild f├╝r einen TextGottschalk wettert gegen JungstarsSymbolbild f├╝r einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-R├╝ckrufSymbolbild f├╝r einen TextTote Migranten: Fahrer verstellte sichSymbolbild f├╝r einen TextTed Cruz zettelt Streit mit Sesamstra├če anSymbolbild f├╝r einen TextJean P├╝tz spricht ├╝ber Krebs-OPSymbolbild f├╝r einen TextCameron Diaz feiert ComebackSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserEx-F1-Star hat Mitleid mit Mick SchumacherSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Ordnungsamt wegen zu lauter Wahlparty bei W├╝st im Einsatz

Von dpa, fas

Aktualisiert am 17.05.2022Lesedauer: 1 Min.
NRW-Ministerpr├Ąsident Hendrik W├╝st auf seiner Wahlparty (Archivbild): Er wurde wiedergew├Ąhlt.
NRW-Ministerpr├Ąsident Hendrik W├╝st auf seiner Wahlparty (Archivbild): Er wurde wiedergew├Ąhlt. (Quelle: Political-Moments/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ministerpr├Ąsident Hendrik W├╝st ist aus der Wahl in NRW als Sieger hervorgegangen. Die CDU hat es daraufhin offenbar m├Ąchtig krachen lassen ÔÇô so sehr, dass sogar das Ordnungsamt anr├╝cken musste.

Die Wahlparty der CDU an der D├╝sseldorfer Parteizentrale hat am Sonntagabend Besuch vom Ordnungsamt bekommen ÔÇô weil die Feier zu laut war. "Aufgrund von Beschwerden von Anwohnern wegen L├Ąrmbel├Ąstigung" seien Einsatzkr├Ąfte des Ordnungsamts gegen 22.30 Uhr zu der Wahlparty ausger├╝ckt, best├Ątigte ein Stadtsprecher der Deutschen Presse-Agentur am Montag.

"Vor Ort wurde festgestellt, dass die Musik tats├Ąchlich deutlich zu laut war. Die Verantwortlichen wurden belehrt, es wurde gebeten, die Musik abzustellen", so der Sprecher. Auch bei der Polizei hatte es nach Angaben einer Sprecherin eine Beschwerde wegen der Lautst├Ąrke gegeben. Die habe man an das zust├Ąndige Ordnungsamt weitergereicht.

Nach der ├╝berraschend hohen Prognose f├╝r die CDU um 18 Uhr war die Stimmung unter den 400 G├Ąsten der CDU bereits ausgelassen. Als gegen 22.15 Uhr Ministerpr├Ąsident Hendrik W├╝st (CDU) in das Partyzelt an der Parteizentrale kam, wurde er mit "Schalalala"-Ges├Ąngen gefeiert. Die Musik wurde laut WDR teilweise so laut gedreht, dass der Strom ausfiel. Wenig sp├Ąter kam das Ordnungsamt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Extremsportler will durch kompletten Rhein schwimmen ÔÇô Stopp in NRW
CDU

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website