t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDüsseldorf

Düsseldorf: 90-Jährige bestohlen – Busfahrer sperrt Diebin in Bus ein


Festnahme in Düsseldorf
90-Jährige bestohlen – Busfahrer sperrt Diebin in Bus ein

Von t-online, ads

17.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizeiauto in Düsseldorf (Archivbild): Die Beamten konnten die Verdächtige schnappen.Vergrößern des BildesPolizeiauto in Düsseldorf (Archivbild): Die Beamten konnten die Verdächtige schnappen. (Quelle: Michael Gstettenbauer/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

In einem Bus in Düsseldorf haben zwei aufmerksame Menschen eine Straftat verhindert: Eine 90-Jährige war ins Visier einer Diebin gekommen – doch eine Zeugin und der Busfahrer reagierten geistesgegenwärtig.

Aus einem Düsseldorfer Bus gab es für eine mutmaßliche Diebin am Montagnachmittag kein Entkommen. Sie hatte sich beim Einsteigen an der Haltestelle Bonner Straße offenbar extra in die Nähe einer 90 Jahre alten Frau begeben, wie die Polizei Düsseldorf am Dienstag mitteilte. Als sie sich eng an die Seniorin drängte und offenbar ihre Jacke als Sichtschutz über den Arm legte, alarmierte das eine aufmerksame Zeugin.

Die Diebin war gerade dabei, die Geldbörse der 90-Jährigen aus deren Handtasche zu holen. "Durch lautes Rufen machte die Beobachterin auf das Geschehen aufmerksam, sodass die Diebin ihre Beute (...) zu Boden fallen ließ", so die Polizei Düsseldorf. Und auch der Busfahrer reagierte sofort: Er verriegelte die Türen und rief die Polizei.

Die alarmierten Beamten konnten die Verdächtige so festnehmen und der 90-Jährigen ihren Geldbeutel zurückgeben. Bei der gescheiterten Diebin habe es sich um eine polizeibekannte 18-Jährige ohne festen Wohnsitz gehandelt. Sie werde auf dem Polizeipräsidium vernommen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website