t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalFrankfurt am Main

EM 2024: Royaler Besuch zu Englands Gruppenspiel in Frankfurt


Einen Tag vor seinem Geburtstag
Prinz William feuert England in Frankfurt an

Von dpa
12.06.2024Lesedauer: 1 Min.
urn:newsml:dpa.com:20090101:240610-99-342627Vergrößern des BildesDer britische Prinz William (links) spricht neben Englands Nationaltrainer Gareth Southgate während eines Besuchs im St. George's Park. (Quelle: Paul Cooper/Daily Telegraph)
Auf WhatsApp teilen

Prinz William will die englische Fußball-Nationalmannschaft bei der EM vor Ort unterstützen. Zum zweiten Gruppenspiel gegen Dänemark kommt er nach Hessen.

Der britische Thronfolger Prinz William will während der Fußball-Europameisterschaft nach Deutschland reisen, um sich das zweite Vorrundenspiel der Engländer gegen Dänemark anzuschauen. Das gab der Kensington-Palast am Mittwoch bekannt.

Die Partie in Frankfurt am Main findet am 20. Juni (18.00 Uhr/ZDF/MagentaTV) und damit einen Tag vor dem 42. Geburtstag des Prinzen von Wales statt. England, das bei der mit einem Jahr Verspätung ausgetragenen EM 2020 vor drei Jahren bis ins Finale kam, trifft in Gruppe C außerdem auf Serbien und Slowenien.

England startet am Sonntag in die EM

Fußballfan William, der auch der Präsident des englischen Fußballverbands (FA) ist, hatte die Mannschaft von Nationaltrainer Gareth Southgate vor ihrer Abreise nach Deutschland auf dem Trainingsgelände im St. George's Park besucht, um den Spielern viel Erfolg bei der EM zu wünschen.

Die "Three Lions" starten am Sonntag (21 Uhr) in Gelsenkirchen in das Turnier. Die Partie gegen Serbien wurde wegen der möglichen Anreise gewaltbereiter Fans als Hochrisikospiel eingestuft.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website