Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Flughafen Frankfurt eröffnet Testcenter mit Gepäckaufgabe

Frankfurt am Main  

Flughafen Frankfurt eröffnet Testcenter mit Gepäckaufgabe

11.06.2021, 14:47 Uhr | dpa

Am Frankfurter Flughafen ist ein Corona-Testcenter in Betrieb genommen worden, in dem Reisende auch einchecken und zusätzlich ihr Gepäck aufgeben können. Das "Drive-Through Corona Testcenter" ist nach Angaben des Flughafenbetreibers Fraport, der Lufthansa und des Anbieters Centogene das erste seiner Art in Deutschland.

"Für abfliegende Fluggäste und auch für die Boden-Crews sichert es einen zeitlich effizienten, komfortablen und kontaktarmen Ablauf", hieß es in einer gemeinsamen Mitteilung vom Freitag. Angeboten wird ein PCR-Test, wie er für viele Reiseziele vorgeschrieben ist. Gepäckaufgabe und Check-In sind den Angaben zufolge allerdings nur für Lufthansa-Reisende sowie Passagiere der Swiss und Austrian Airlines vorgesehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: