t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Sommer-Ferien in Deutschland: Hamburg ist das beliebteste Urlaubsziel


Überraschendes Umfrageergebnis
In diese Stadt reisen t-online-Leser im Sommer am liebsten

Von t-online, ads

Aktualisiert am 25.10.2023Lesedauer: 2 Min.
imago images 0308460627Vergrößern des BildesDer Jungfernstieg, das Rathaus und die Binnenalster: Hamburg lockt Urlauber in die Stadt (Symbolbild). (Quelle: IMAGO/imageBROKER/Thomas Lammeyer/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Wir haben die t-online-Leserschaft gefragt, in welche Stadt sie im Sommer am liebsten reist. Es gibt einen klaren Gewinner – und einen überraschenden alten Bekannten.

Die Temperaturen können viel weiter nicht steigen, die Kinder haben Ferien und verlangen Beschäftigung: Das ruft nach einem Kurztrip. t-online-Leserinnen und -Leser haben dabei einen glasklaren Favoriten.

Seit Anfang der Woche hat t-online mehr als 3.000 Menschen befragt, in welcher deutschen Stadt sie im Sommer am liebsten Urlaub machen würden. Das Ergebnis ist eindeutig: Hamburg ist für rund 30 der Befragten das beliebteste Reiseziel für einen Kurztrip.

Fast jeder Dritte findet, dass die Hansestadt am meisten zu bieten hat (Stand 22. Juni, 11.30 Uhr). Das Zusammenspiel aus dem rustikalen Fischbrötchen am Hafen, den Shoppingmöglichkeiten und dem architektonischen Angebot durch Elbphilharmonie und Klinkerhäuser überzeugt offenbar und verspricht eine gute Zeit im Sommer.

Diese Ergebnisse überraschen

Für die deutsche Hauptstadt, die eigentlich für ihr pralles Angebot an Sehenswürdigkeiten, Kultur und Feiermöglichkeiten bekannt ist, hatte die t-online-Leserschaft nur den vierten Platz übrig. Dabei hatte Berlin in der vergangenen Woche noch den Pokal für die deutsche Single-Hauptstadt eingeheimst.

Eine weitere Überraschung findet sich auf dem fünften Platz unseres Rankings. Während die meisten nordrhein-westfälischen Städte keinen allzu großen Anklang bei den Leserinnen und Lesern fanden – die letzten sechs Plätze sind allesamt von NRW-Städten belegt –, ist die Fahrrad- und Universitätsstadt Münster offenbar umso interessanter für einen sommerlichen Kurztrip.

Ausgewogenheit zwischen Nord, Ost, Süd und West

München mit seiner Nähe zu den Bergen, den belebten Einkaufsstraßen, den zünftigen Biergärten, dem Englischen Garten und der Isar konnte knapp über 15 Prozent der t-online-Leserschaft überzeugen und landete so auf Platz zwei.

Dahinter folgt das "Elbflorenz": Dresden mit seinem weitläufigen Elbufer, prunkvollen Bauten wie der Frauenkirche und den zahlreichen Kunstwerken, unter anderem im Grünen Gewölbe – das wollen sich offenbar viele Leserinnen und Leser nicht entgehen lassen.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Insgesamt können offenbar alle Himmelsrichtungen auf den ersten Plätzen überzeugen – die östlich gelegenen Städte räumen aber mit Dresden, Berlin und Leipzig die meisten vorderen Plätze ab.

Eine wichtige Information zur Umfrage: t-online hat sich der Übersichtlichkeit zuliebe auf die 20 einwohnerstärksten Städte Deutschlands als Antwortmöglichkeiten beschränkt. Dabei ist uns natürlich bewusst, dass auch kleinere Orte echte Geheimtipps für Herzensangelegenheiten sein können. So haben wir uns beispielsweise bereits einem Ranking der besten Kleinstädte gewidmet.

Verwendete Quellen
  • Bei dieser Abstimmung handelt es sich um eine nicht repräsentative Umfrage unter t-online-Lesern. 3.346 Personen nahmen an der Umfrage teil.
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website