Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hockey-Damen von Alster Hamburg erobern Spitze zurück

Hamburg  

Hockey-Damen von Alster Hamburg erobern Spitze zurück

28.10.2021, 09:34 Uhr | dpa

Die Damen vom Club an der Alster Hamburg haben sich vor dem abschließenden Wochenende der Feldhockey-Bundesliga an die Spitze der B-Staffel gesetzt. Das Team von Trainer Jens George siegte am Mittwochabend beim Lokalrivalen Harvestehuder THC 4:2 (2:0) und schob sich damit auf den ersten Rang. Allerdings weist Verfolger Mannheimer HC, der mit einem Punkt Rückstand Zweiter ist, ein Spiel weniger auf.

Im zweiten Hamburger Derby musste sich der Uhlenhorster HC dem Großflottbeker THGC 0:2 (0:0) geschlagen geben, der trotz des Erfolgs weiter auf einem Abstiegsrunden-Platz steht. Alle vier Clubs sind am Samstag erneut im Einsatz. Der GTHGC empfängt den HTHC (11.30 Uhr), der UHC hat den Club an der Alster zu Gast (16.00 Uhr).

Auch bei den Herren endet das Jahr mit Stadtduellen. Dabei trifft der HTHC als aktueller Dritter der B-Staffel auf den A-Staffel-Zweiten Hamburger Polo Club (Samstag/14.00 Uhr) und den A-Staffel-Dritten Club an der Alster (Sonntag/15.00 Uhr).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: