Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Schröter, Bolbat und Kürschner Hamburger Crosslauf-Meister

Hamburg  

Schröter, Bolbat und Kürschner Hamburger Crosslauf-Meister

05.12.2021, 18:12 Uhr | dpa

Max Schröter hat sich am Sonntag bei der 56. Auflage des Crosslaufes im Bergedorfer Gehölz den Hamburger Meistertitel über die Langstrecke von 10,2 Kilometern gesichert. Der Läufer von Club Hamburg Running siegte in der Zeit von 33:41,6 Minuten und verwies seinen Teamgefährten Philipp Sprotte (33:59,4) auf den zweiten Rang. Dritter wurde David Valentin (LT Haspa Marathon Hamburg/34:23,9). Auf der Mittelstrecke (3100 Meter) setzte sich Marcel Bolbat in 9:28,9 Minuten durch.

Bei den Frauen ging der Titel über die Distanz von 5980 Metern an Melina Kürschner (LAV Hamburg Nord/20:29,4). Den zweiten Rang belegte Tabea Themann (TH Eilbeck/21:15,2). Erste der Gesamtwertung wurde die außer Konkurrenz laufende Carolin Kirtzel (SV Werder Bremen), die nach 20:05,3 Minuten das Ziel erreichte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: