Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAntonow verlegt Basis nach LeipzigSymbolbild für einen TextStein-Anschlag auf RegionalzugSymbolbild für einen TextPolizeieinsatz wegen Spinne auf AutobahnSymbolbild für einen TextFrau stirbt bei Selfie vor WasserfallSymbolbild für einen TextHier ziehen heftige Unwetter aufSymbolbild für einen TextSchauspielerin Klara Höfels ist totSymbolbild für einen TextDecathlon ruft Rettungsweste zurückSymbolbild für einen TextAufsteiger bietet Krankschreibung für FansSymbolbild für einen TextDFB-Talent vor MillionenwechselSymbolbild für einen TextUmut Kekilli hat sich verlobtSymbolbild für einen Watson TeaserLewandowski-Nachfolger? Bayern will Bundesliga-Star

Siegesserie der Hamburg Towers im Eurocup endet in Belgrad

Von dpa
19.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Basketball
Ein Basketball landet im Korb. (Quelle: Thomas Kienzle/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Basketball-Bundesligist Hamburg Towers hat im Eurocup nach drei Siegen in Serie wieder eine Niederlage einstecken müssen. Die Mannschaft von Trainer Pedro Calles unterlag am Dienstagabend vor 5021 Zuschauern beim serbischen Top-Verein Partizan Belgrad mit 77:102 (41:65). Die Hanseaten haben nach zehn Spielen im europäischen Wettbewerb nun eine Zwischenbilanz von vier Siegen und sechs Niederlagen.

Nachdem die Towers bereits das Hinspiel gegen Belgrad 97:106 verloren hatten, erwischten die Serben auch diesmal den besseren Start und führten nach dem ersten Viertel bereits klar mit 34:14. Im zweiten Spielabschnitt agierten die Norddeutschen effektiver und verbuchten 27 Zähler. Dennoch konnte Belgrad den Vorsprung um vier Punkte ausbauen, sodass es mit einem 65:41 in die Pause ging. Bereits nach Beendigung des dritten Viertels hatten die Hamburger bei einem Rückstand von 32 Punkten keine Chance mehr auf einen Auswärtssieg. Der beste Schütze der Hamburger war Robin Christen mit 20 Punkten.

Das nächste Spiel der Towers im Eurocup findet am 26. Januar in der heimischen Arena gegen Joventut Badalona statt. In der Bundesliga blicken die Towers am Samstag einem Auswärtsspiel bei den Gießen 46ers entgegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Illegale Bootslager an der Alster sollen weg

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website