• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Hamburg Towers ohne drei Leistungstr├Ąger in Chemnitz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextTalk von Maischberger f├Ąllt ausSymbolbild f├╝r einen TextRekordpreise f├╝r Lufthansa-TicketsSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f├╝r einen TextHier gibt es die h├Âchsten ZinsenSymbolbild f├╝r einen TextJoelina Karabas teilt Foto nach Brust-OPSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild f├╝r ein VideoAsteroiden-Einschlag? ESA ├Ąu├čert sichSymbolbild f├╝r einen TextBeyonc├ę reitet fast nacktSymbolbild f├╝r einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Boris BeckerSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Hamburg Towers ohne drei Leistungstr├Ąger in Chemnitz

Von dpa
22.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Basketball
Ein Basketball landet im Korb. (Quelle: Andreas Gora/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Basketball-Bundesligist Hamburg Towers muss auch in der Partie bei den Niners Chemnitz ersatzgeschw├Ącht antreten. Au├čer Zach Brown, der aufgrund einer Fu├čverletzung ohnehin mehrere Wochen fehlen wird, sind auch Caleb Homesley und Max DiLeo vor dem Spiel am Donnerstag (19.00 Uhr/Magenta Sport) angeschlagen. "Aber das ist f├╝r uns ja kein neues Szenario", r├Ąumte Trainer Pedro Calles am Dienstag angesichts der st├Ąndigen Personalsorgen ein.

Allerdings d├╝rfte die Aufgabe in Chemnitz dadurch noch schwieriger werden, zumal die Hanseaten gegen die Niners mit drei Niederlagen in bislang drei Duellen ohnehin eine negative Bilanz aufweisen. Von Calles gab es denn auch Lob f├╝r den Tabellensechsten: "Sie spielen einen sehr guten Basketball, vor allem in der Defensive."

Im Eurocup indes steht der Bundesliga-Neunte aus der Hansestadt derweil als Achtelfinal-Teilnehmer fest. Am Dienstag wurde das russische Team Lokomotive Kuban Krasnodar endg├╝ltig aus dem Wettbewerb ausgeschlossen. In der bereinigten Tabelle der Gruppe A stehen die Towers auf Platz sieben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Programm, Stars, Route ÔÇô Alle Details zum Schlagermove

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website