• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Sido tritt ├╝berraschend auf Digitalmesse OMR in Hamburg auf


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextNasa warnt vor Chinas Mondpl├ĄnenSymbolbild f├╝r einen TextSchlagerstars sorgen f├╝r SensationSymbolbild f├╝r einen TextNawalny muss unter Putin-Portr├Ąt sitzenSymbolbild f├╝r einen TextFu├čball-Traditionsklub verkauftSymbolbild f├╝r einen TextRekordpreise f├╝r Lufthansa-TicketsSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextE-Mail bringt Innenminister unter DruckSymbolbild f├╝r einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild f├╝r einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Boris BeckerSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Sido tritt ├╝berraschend auf Digitalmesse OMR in Hamburg auf

Von dpa
18.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Digitalmesse OMR
Zahlreiche Messe-Besucher stehen bei der Digitalmesse OMR in Hamburg zwischen den Messehallen. (Quelle: Jonas Walzberg/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Rapper Sido ist ├╝berraschend auf dem Digital-Festival OMR in Hamburg aufgetreten und hat die Besucher zur Mittagszeit mit mehreren Liedern von ihren St├╝hlen geholt. "Warum sind denn hier schon so viele Leute? Mein Auftritt ist doch eine ├ťberraschung", sagte der 41-J├Ąhrige w├Ąhrend seines Auftritts in der gr├Â├čten Halle der Digitalmesse. Mehrere tausend Menschen lie├čen sich von der Stimmung spontan anstecken und sangen lautstark und wippend oder tanzend mit. Sie bekamen die Songs "Bilder im Kopf", "Tausend Tattoos" und "Astronaut" zu h├Âren. Zu einer Zugabe lie├č sich der Berliner allerdings nicht verleiten.

Am Nachmittag wurden zudem die Hollywood-Stars Ashton Kutcher und Quentin Tarantino als Redner erwartet. Das Digital-Festival ist ausverkauft. Damit waren an den beiden Tagen mehr als 70.000 Menschen in den Hamburger Messehallen unterwegs. Das f├╝hrte teils zu langen Schlangen am Eingang und zu Nadel├Âhr-Situationen an den ├ťberg├Ąngen zwischen den Hallen.

Die 2011 erstmals - damals noch als Online Marketing Rockstars - gestartete Veranstaltung rund um Digital-Business und Marketing will Wissen, Inspiration und Kompetenz mit ordentlicher Unterhaltung kombinieren. So gibt es St├Ąnde von mehreren hundert Ausstellern zu Neuheiten und Trends. Auf den B├╝hnen und in den Masterclasses geben mehr als 700 namhafte Redner ihr Wissen und ihre Erfahrungen weiter. Und rund 150 K├╝nstler treten auf dem Gel├Ąnde, in den Pausen und am Abend auf. Am Dienstag hatte Rapper Marteria Bewegung in die Mittagspause gebracht. Auch sein Auftritt war vorher nicht angek├╝ndigt worden. In den Corona-Jahren 2020 und 2021 ist das Treffen komplett ausgefallen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Programm, Stars, Route ÔÇô Alle Details zum Schlagermove
Hollywood

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website