Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHannover

Lebensgefährliche Messerattacke in Hannover: Jugendlicher in U-Haft


Das schaut Hannover auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Lebensgefährliche Messerattacke in Hannover – Jugendlicher in U-Haft

Von dpa, pas

Aktualisiert am 20.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Polizist führt einen jungen Mann ab (Symbolbild). Nach einer Messerattacke in Hannover bleibt ein Jugendlicher in Haft.
Ein Polizist führt einen jungen Mann ab (Symbolbild): Nach einer Messerattacke in Hannover bleibt ein Jugendlicher in Haft. (Quelle: moodboard/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Messerangriff am Samstagabend in Hannover, bei dem ein Mann lebensgefährlich verletzt wurde, hat für einen 16-Jährigen Konsequenzen: Der Haftrichter ordnete Untersuchungshaft für den Jugendlichen an.

Nach einer Messerattacke bleibt ein 16-jähriger Hannoveraner in Haft. Noch am Sonntag ordnete ein Richter Untersuchungshaft für den Jugendlichen an, der seinem Bekannten im Stadtteil Döhren lebensgefährliche Verletzungen zugefügt haben soll.

Der 25-jährige Mann sei am Samstagabend mit mehreren Personen im Auto auf der Hildesheimer Straße unterwegs gewesen, als er von dem 16-Jährigen angesprochen wurde, teilte ein Sprecher der Polizei am Sonntag mit.

Attacke in Hannover: Jugendlicher vor Haftrichter

Da sich beide Männer offenbar kannten, sei der 25-Jährige aus dem Fahrzeug ausgestiegen und habe mit dem Jugendlichen gesprochen. Aus dem Gespräch entbrannte ein Streit, bei dem der Jugendliche ein Messer gezückt und dem 25-Jährigen eine lebensgefährliche Verletzung zugefügt habe. Daraufhin flüchtete der Jugendliche.

Die Mitfahrer des Mannes und herbeigeeilte Polizisten versorgten den Mann bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Weitere Polizisten konnten den 16-Jährigen mitsamt der mutmaßlichen Tatwaffe am Fiedelerplatz stellen. Noch am Sonntag wurde er einem Haftrichter vorgeführt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Pressemitteilung der Polizei: Haftrichter schickt Tatverdächtigen zu versuchtem Tötungsdelikt in Hannover-Döhren in Untersuchungshaft
  • Nachrichtenagentur: dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Patrick Schiller ist t-online Regio Redakteur in Hannover.
Von Patrick Schiller
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website