Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Einige CDU-Politiker aus Niedersachsen für Doppelspitze

Hannover  

Einige CDU-Politiker aus Niedersachsen für Doppelspitze

22.10.2021, 06:41 Uhr | dpa

Laut einer Umfrage des Politikjournals "Rundblick" halten einige CDU-Politiker aus Niedersachsen eine Doppelspitze in der Nachfolge für Parteichef Armin Laschet für angemessen. "Ich denke, das wäre in der augenblicklichen Situation der beste Weg", sagte Uwe Schünemann, Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes Hildesheim, dem "Rundblick" (Freitagausgabe). "Wir sollten uns breit aufstellen und verschiedene Strömungen zur Geltung kommen lassen." Als geeigneten männlichen Kandidaten für ein Duo könne er sich den sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer vorstellen.

Auch die Landesvorsitzende der CDU-Frauenunion in Niedersachsen, Mareike Wulf, plädierte für eine Doppelspitze: "Ein solches Team könnte glaubwürdig den Neuanfang vermitteln. Die beiden müssten sich gut verstehen und die Aufbauarbeit für die Partei in den Mittelpunkt stellen", sagte sie dem Politikjournal. Namen wollte sie laut "Rundblick" nicht nennen.

Die Vorsitzende der Gruppe der Frauen in Unions-Bundestagsfraktion, Yvonne Magwas, hatte in der vergangenen Woche beim Deutschlandtag der Jungen Union in Münster für eine paritätisch besetzte Doppelspitze in der CDU plädiert. Zuvor hatte die niedersächsische CDU-Politikerin Silvia Breher (Cloppenburg) die Idee vorgetragen, dann aber keine Mehrheit dafür gesehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: