• Home
  • Regional
  • Land will Regeln für verkaufsoffene Sonntage ändern


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextFlugzeuge kollidieren – zwei ToteSymbolbild für ein VideoKreml-Truppe zeigt miserable AusstattungSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für ein VideoDeutschlands letzter Playboy ist totSymbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für ein VideoUnglaubliche Szenen im FreibadSymbolbild für einen TextNeuer Tabellenführer in der 2. LigaSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Land will Regeln für verkaufsoffene Sonntage ändern

Von dpa
22.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Verkaufsoffener Sonntag
Zwei Personen fahren eine Rolltreppe in einem Einkaufszentrum hinunter. (Quelle: Annette Riedl/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Sachsen-Anhalt sollen die Regeln für verkaufsoffene Sonn- und Feiertage geändert werden. Verkaufsöffnungen sollen künftig auch möglich sein, wenn es ein öffentliches Interesse an der Belebung oder der überörtlichen Sichtbarkeit einer Gemeinde gibt. Das teilte die Staatskanzlei am Dienstag nach der Sitzung des Kabinetts mit.

Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums sind in Sachsen-Anhalt pro Jahr vier verkaufsoffene Sonntage möglich. Diese Zahl solle mit der Novellierung des Ladenöffnungszeitengesetzes aber nicht verändert werden, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. Der Gesetzentwurf wurde nun zur Anhörung freigegeben.

Die Linksfraktion lehnt die Pläne ab. Ein öffentliches Interesses an der Belebung einer Gemeinde könne "immer und überall" angeführt werden, kritisierte der wirtschaftspolitische Sprecher Wulf Gallert. Die Ausweitung sei nicht im Interesse von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Wie kann das passieren?"
Von Thomas Terhorst
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
Magdeburg

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website