• Home
  • Regional
  • Land an 50 Gesellschaften öffentlichen Rechts beteiligt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextAir Force One landet in MĂŒnchenSymbolbild fĂŒr ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild fĂŒr einen TextKletterer stĂŒrzen im Karwendel zu TodeSymbolbild fĂŒr einen TextGefahr bei Waldbrand "noch sehr groß"Symbolbild fĂŒr einen TextNeue Doppelspitze der Linken gewĂ€hltSymbolbild fĂŒr ein VideoHinteregger mit neuem GeschĂ€ftszweigSymbolbild fĂŒr einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild fĂŒr einen TextFußballstar ĂŒberrascht mit Wechsel Symbolbild fĂŒr einen TextSylt: Party-Zonen fĂŒr 9-Euro-Touristen?Symbolbild fĂŒr einen TextScholz fehlt auf Söders G7-FotoSymbolbild fĂŒr einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAzubi kĂ€mpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild fĂŒr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Land an 50 Gesellschaften öffentlichen Rechts beteiligt

Von dpa
09.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Michael Richter
Sachsen-Anhalts Finanzminister Michael Richter sitzt im Landtag. (Quelle: Ronny Hartmann/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Land Sachsen-Anhalt ist aktuell an 50 Gesellschaften in privater Rechtsform sowie an 15 Anstalten des öffentlichen Rechts beteiligt. Im GeschÀftsjahr 2020 erwirtschafteten die Unternehmen des privaten Rechts mit unmittelbarer Landesbeteiligung Umsatzerlöse in Höhe von rund 532 Millionen Euro, wie das Finanzministerium am Montag in Magdeburg mitteilte. Es veröffentlichte den Beteiligungsbericht.

Demnach flossen etwa 46 Millionen Euro der ErtrÀge in den Landeshaushalt, im Jahr 2019 waren es noch 54 Millionen Euro gewesen. Den wesentlichen Anteil trug die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt mit 34 Millionen Euro (2019: 32 Millionen Euro).

Die Unternehmen mit unmittelbarer Landesbeteiligung erhielten 2020 aus dem Landeshaushalt etwa 101 Millionen Euro Förderung, im Vorjahr waren es noch 97 Millionen gewesen. Die Anstalten öffentlichen Rechts mit Landesbeteiligung hÀtten im Jahr 2020 Haushaltsmittel in Höhe von rund 109 Millionen Euro erhalten - darunter seien die UniversitÀtsklinika Halle und Magdeburg gewesen.

Die Unternehmen, an denen das Land beteiligt ist, sind etwa in der Gesundheits-, Verkehrs- und Energiebranche sowie in der Landwirtschaft tĂ€tig. "Sie dienen der ErfĂŒllung öffentlicher Aufgaben und sind damit ein wichtiges Instrument zur Steuerung und Gestaltung einer zukunftsfĂ€higen strukturellen Entwicklung des Landes", erklĂ€rte Finanzminister Michael Richter (CDU) im Vorwort des Berichts.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
LottoMagdeburg

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website