• Home
  • Regional
  • Köln
  • Tödlicher Unfall in Köln-Braunsfeld: KVB-Bahn erfasst Fußgänger


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSo hoch fällt die Gasumlage ausSymbolbild für einen TextHamburger SV lehnt Millionen-Angebot abSymbolbild für einen Text"Der Pferdeflüsterer"-Star ist totSymbolbild für einen TextVergewaltigung: Polizei teilt PhantombildSymbolbild für einen TextStreit auf Sylt wegen Lindner-HochzeitSymbolbild für einen TextSchwimmer im Rhein ertrunkenSymbolbild für einen TextBetrunkener Polizist verliert AktenSymbolbild für einen TextRockstar: Ehe-Aus nach 25 JahrenSymbolbild für einen TextMit 67: "Polizeiruf"-Star ist totSymbolbild für ein VideoMine an Badestrand explodiertSymbolbild für einen TextBerlin: Frau in Psychiatrie getötetSymbolbild für einen Watson TeaserKlopp übt heftige Kritik an Lewy-WechselSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

KVB-Bahn erfasst jungen Mann in Köln-Braunsfeld

Von t-online, afp
Aktualisiert am 09.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Eine Straßenbahn der KVB (Symbolbild): In Braunsfeld hat sich ein tödlicher Unfall mit einer Bahn ereignet.
Eine Straßenbahn der KVB (Symbolbild): In Braunsfeld hat sich ein tödlicher Unfall mit einer Bahn ereignet. (Quelle: C. Hardt/Future Image/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Tödlicher Zusammenstoß mit einer KVB-Bahn in Köln-Braunsfeld: Ein junger Mann ist von der Bahn erfasst worden und gestorben.

In der Nacht zu Montag hat sich in Köln-Braunsfeld ein tödlicher Unfall mit einer Bahn der KVB ereignet. Ein 27-Jährige ist dabei getötet worden. Das berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger". Demnach soll sich der Vorfall um Mitternacht am Melatengürtel ereignet haben. Die Straßenbahn war auf dem Weg zum Betriebsbahnhof Scheidtweilter Straße.

Wie die Polizei in der Domstadt am Montag mitteilte, lag der junge Mann nach ersten Erkenntnissen im Stadtteil Ehrenfeld zwischen den Schienen. Der Grund dafür war demnach noch unklar. Die Kölner Polizei ermittelt. Die betroffene Bahnstrecke sei kurzzeitig gesperrt gewesen.

Hinweis: Falls Sie viel über den eigenen Tod nachdenken oder sich um einen Mitmenschen sorgen, finden Sie hier sofort und anonym Hilfe.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Nicht vorstellbarer Tiefpunkt"
PolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website