Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Große Freude beim Zoo in Köln: Besucher dürfen rein – Ticketverkauf startet

Corona-Lockerungen  

Kölner Zoo öffnet am Freitag – Online-Terminvergabe startet

10.03.2021, 09:41 Uhr | t-online

Große Freude beim Zoo in Köln: Besucher dürfen rein – Ticketverkauf startet. Rosa Flamingos im Kölner Zoo (Archivbild): Die Tiere haben wochenlang keine Besucher mehr gesehen. (Quelle: imago images/Eibner)

Rosa Flamingos im Kölner Zoo (Archivbild): Die Tiere haben wochenlang keine Besucher mehr gesehen. (Quelle: Eibner/imago images)

Der Kölner Zoo hatte monatelang geschlossen, nun darf er nach der Corona-Pause wieder öffnen. Besucher kommen mit einem Termin rein – der Verkauf der Tickets startet schon im Voraus.

Ab Freitag, 12. März können Besucher wieder in den Kölner Zoo. Die gelockerten Corona-Maßnahmen ermöglichen es dem Zoo, nach monatelanger Pause wieder zu öffnen.

Wie der Zoo mitteilte, wird der Zutritt höchstens 3.300 Personen gleichzeitig erlaubt. Dabei greift der Zoo auf das Hygienekonzept vom vergangenen Sommer zurück. Dazu gehört es, dass Besucher vorher online einen Termin reservieren müssen, entgegen des Uhrzeigersinns durch den Zoo geführt werden, Abstand einhalten und Maske tragen müssen. Ein einfacher Mund-Nasenschutz reicht nicht mehr aus, es müssen medizinische Masken getragen werden. Von der Maskenpflicht sind nur Kinder unter vier Jahren ausgenommen. "Soweit Kinder unter 14 Jahren aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen können, ist ersatzweise eine Alltagsmaske zu tragen", so der Zoo.

Über das kostenlose Online-Reservierungsticket, das zusätzlich zur Eintrittskarte benötigt wird, werden die Kontaktdaten der Besucher erfasst – für den Fall, dass Kontakte nach einer registrierten Corona-Infektion nachverfolgt werden müssen. 

Im Zoo sind die meisten der Tierhäuser geöffnet, die Gastronomie bietet Snacks zum Mitnehmen an. Der Ticketverkauf startet am Mittwochnachmittag. Den Link zur finalen Online-Reservierung finden Sie auf www.koelnerzoo.de.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: