Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Hennef/NRW: 75-Jährige bei Streit um Maskenpflicht verprügelt

Vorfall in Hennef  

Seniorin im Streit um Maskenpflicht verprügelt

14.05.2021, 09:27 Uhr | t-online

Hennef/NRW: 75-Jährige bei Streit um Maskenpflicht verprügelt. Notarzt steht auf einem Einsatzfahrzeug (Symbolbild): In Hennef trat eine Frau auf eine Seniorin ein. (Quelle: imago images/Fotostand)

Notarzt steht auf einem Einsatzfahrzeug (Symbolbild): In Hennef trat eine Frau auf eine Seniorin ein. (Quelle: Fotostand/imago images)

Eine 75-jährige Frau ist auf der Straße mit einer anderen Passantin um das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung aneinandergeraten. Der Streit eskalierte. 

Eine Seniorin aus Troisdorf war am Dienstagmittag in Hennef unterwegs, als sie eine andere Frau ansprach und sich daraus ein Streit entwickelte. Für die 75-jährige Troisdorferin endete die Auseinandersetzung im Krankenhaus.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war die Seniorin auf der Frankfurter Straße mit einer 52-Jährigen aneinandergeraten. Sie hatte die andere Frau darauf hingewiesen, dass diese mehr Abstand halten und eine Schutzmaske tragen sollte. Doch die 52-Jährige war offenbar anderer Meinung, es kam zu einer Auseinandersetzung, in dessen Folge sie mehrfach der älteren Frau mit der Faust ins Gesicht schlug. 

Zudem soll sie auf die Seniorin eingetreten und sie gegen eine Hauswand gestoßen haben. Dann ging die Frau weg, konnte aber später noch in der Nähe von einer Polizistin außer Dienst festgehalten werden. Sie übergab die 52-Jährige, die bereits polizeilich bekannt war, den Hennefer Beamten. Die 75-Jährige kam in ein Krankenhaus.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: