t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalNürnberg

Kreis Ansbach: Auto rast in Supermarkt – Kundin tot


Auto rast in Supermarkt – Kundin tot

Von t-online, ads

Aktualisiert am 03.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Sichtschutz ist vor dem Markt aufgestellt worden: Er bleibt wohl vorerst geschlossen.Vergrößern des BildesEin Sichtschutz ist vor dem Markt aufgestellt worden: Er bleibt wohl vorerst geschlossen. (Quelle: vifogra/Goppelt)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein 85-Jähriger kracht bei Ansbach in ein Schaufenster: Eine Frau stirbt, ein Mann wird schwer verletzt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist unklar.

Schwerer Unfall in Dinkelsbühl im Kreis Ansbach: Ein Wagen ist am Mittwochvormittag plötzlich in den Eingangsbereich eines Supermarkts gefahren. Zwei Kunden wurden erfasst, zahlreiche Menschen mussten das Unglück mit ansehen. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften ist vor Ort.

Für eine schwer verletzte 73 Jahre alte Frau kam nach Angaben eines Polizeisprechers jede Hilfe zu spät. Ein 68-Jähriger sei außerdem schwer verletzt worden und kam mit dem Hubschrauber ins Klinikum in Ulm.

Mehrere Menschen unter Schock

Zudem mussten mehrere Menschen wegen Schocks behandelt werden. Neben sieben Rettungswagen, drei Hubschraubern und zahlreichen weiteren Einsatzkräften sei auch ein Kriseninterventionsteam im Einsatz, so der Sprecher. Ein Sachverständiger aus Ansbach helfe bei den Ermittlungen.

Der 85-jährige Unfallfahrer sei nur leicht verletzt, aber unter Schock ins Krankenhaus gebracht worden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar, so der Polizeisprecher. Der Supermarkt wird wohl vorerst geschlossen bleiben, mindestens für die Dauer der Unfallaufnahme.

Verwendete Quellen
  • Statement von Polizeisprecher Dinkelsbühl
  • Reporter vor Ort
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website