Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Verletzung! Saison für Nowitzki beendet

...

Basketball-Superstar  

Verletzung! Saison für Nowitzki beendet

05.04.2018, 18:18 Uhr | dpa

Verletzung! Saison für Nowitzki beendet. Dirk Nowitzki: Der Würzburger spielt seit  1999 für die Dallas Mavericks. (Quelle: dpa/Tony Gutierrez)

Dirk Nowitzki: Der Würzburger spielt seit 1999 für die Dallas Mavericks. (Quelle: Tony Gutierrez/dpa)

Schlechte Nachrichten für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks. Der deutsche Superstar wurde operiert und muss die Saison vorzeitig beenden. 

Für Basketball-Superstar Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks ist die Saison in der NBA vorzeitig beendet. Der 39-jährige Würzburger unterzog sich am Donnerstagmorgen (Ortszeit) in der Carrell Clinic in Dallas einer kleineren Operation am linken Knöchel. Das teilten die Mavs auf ihrer Homepage mit. Nowitzki kann in den abschließenden drei Spielen der regulären Saison in der nordamerikanischen Profiliga nicht mehr dabei sein. Der Power Forward hatte den Texanern bereits am Mittwoch im Auswärtsspiel bei den Orlando Magic (100:105) gefehlt.

Wie die Tageszeitung "Dallas Morning News" berichtet, sollen mit Hilfe der Operation Entzündungen im Knöchel beseitigt werden. Außerdem wollen die Mavericks sicherstellen, dass Nowitzki mit einem gesunden Knöchel im Oktober in seine 21. Saison in der NBA gehen kann.

Voller Fokus auf die kommende Saison

Auch der ehemalige deutsche Nationalspieler selbst plant trotz des kleinen Rückschlags weiterhin, noch ein Jahr in der stärksten Liga der Welt aktiv zu sein. Die Reha solle so schnell wie möglich beginnen, hieß es aus dem Club-Umfeld des Meisters von 2011.

Während seiner Karriere hatte der 2,13 Meter große Nowitzki immer wieder Probleme an beiden Knöcheln, in dieser Spielzeit konnte der wertvollste Spieler der Saison 2006/2007 trotz seines hohen Alters aber fast alle Begegnungen absolvieren. Für die Playoffs hatten sich die Mavericks nicht qualifiziert.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018