Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMindestens drei Affenpocken-Fälle in DeutschlandSymbolbild für einen TextMbappé trifft Entscheidung über ZukunftSymbolbild für einen TextAustralischer Premier abgewähltSymbolbild für einen TextFormel 1: Feuer bei Mick SchumacherSymbolbild für einen Text13 Deutsche auf Mallorca festgesetztSymbolbild für einen TextProbe für Queen-Parade: Tribüne stürzt einSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild für einen TextBarça-Trainer spricht über LewandowskiSymbolbild für einen TextCharlotte Casiraghi elegant in CannesSymbolbild für einen TextSo sehen Sie das DFB-Pokalfinale liveSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zurückkehren

Deutscher NHL-Profi vor Karriereende

Von t-online, dpa
12.10.2019Lesedauer: 1 Min.
Dennis Seidenberg: Der deutsche Routinier steuert auf sein Karriereende zu.
Dennis Seidenberg: Der deutsche Routinier steuert auf sein Karriereende zu. (Quelle: ActionPictures/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Er zählt zu den wenigen deutschen Siegern des Stanley Cups. Dennis Seidenberg ist eine absolute Eishockey-Legende, hat über 800 Spiele als Profi gemacht. Nun steht er vor dem Ende seiner Karriere.

Stanley-Cup-Sieger Dennis Seidenberg steht voraussichtlich kurz vor dem Ende seiner beeindruckenden Eishockey-Karriere. "Wahrscheinlich ist es vorbei. In den nächsten ein, zwei Monaten werde ich, schätze ich mal, verkünden, dass Schluss ist", sagte der 38-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Vor einer endgültigen Entscheidung wolle er sich noch einmal mit seiner Familie beraten.

"Es hat nicht sollen sein"

Der Verteidiger hat momentan keinen Vertrag und war schon in der vergangenen Saison nicht mehr für das NHL-Team New York Islanders zum Einsatz gekommen. "Es wäre natürlich schön gewesen, letztes Jahr noch mal zu spielen. Aber es hat nicht sollen sein", sagte der Verteidiger.


Ein Wechsel zum EHC Red Bull München, wo sein Bruder Yannic Seidenberg spielt, scheint wenig wahrscheinlich. "Das wäre immer eine Option. Aber das wäre natürlich eine Riesenumstellung für die Familie", sagte Seidenberg.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Eishockey-WM 2022: Der Spielplan und die Ergebnisse
Deutsche Presse-Agentur
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website