Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextWissler will erneut Linkenchefin werdenSymbolbild fĂŒr einen TextF1: Schwere VorwĂŒrfe gegen Vettel-TeamSymbolbild fĂŒr einen Text13 Deutsche auf Mallorca festgesetztF1 live: Flammen an Schumacher-AutoSymbolbild fĂŒr einen TextKahn widerspricht LewandowskiSymbolbild fĂŒr einen TextKajak-Unfall: Deutscher ertrinkt in TirolSymbolbild fĂŒr einen TextMusk spottet nach MissbrauchsvorwurfSymbolbild fĂŒr einen TextReality-TV-Star trauert um jĂŒngere SchwesterSymbolbild fĂŒr einen TextBerichte: BVB will Ex-Schalke-TrainerSymbolbild fĂŒr einen TextBetrunkener kippt von Balkon – schwer verletztSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFreiburg-Star mit klarer Haltung zu Fan-Kontroverse

Corona-Ausbruch legt Eishockey-Klub lahm

Von sid
04.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Luke Adam: Der Spieler und sein Team, die Iserlohn Roosters, haben aktuell mit einem Corona-Ausbruch zu kÀmpfen.
Luke Adam: Der Spieler und sein Team, die Iserlohn Roosters, haben aktuell mit einem Corona-Ausbruch zu kÀmpfen. (Quelle: Eibner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nur noch vier Profis, die spielen können: Genau das Szenario liegt gerade beim Eishockey-Klub Iserlohn Roosters vor. Der Verein musste wegen eines Corona-Ausbruchs sÀmtliche Spieler in QuarantÀne schicken.

Ein massiver Corona-Ausbruch hat die Iserlohn Roosters in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) komplett lahmgelegt. 25 Spieler und Betreuer befinden sich nach positiven Tests in QuarantĂ€ne, derzeit stĂŒnden den SauerlĂ€ndern dadurch nur noch vier spielfĂ€hige Profis zur VerfĂŒgung.

"Bei einer Inkubationszeit von sieben bis zehn Tagen bleibt die weitere Dynamik abzuwarten", sagte Mannschaftsarzt Dr. Jochen Veit in einer Mitteilung von Dienstag. Derzeit wird die Variante des Virus bestimmt, die Analyse soll am Mittwoch abgeschlossen sein. Danach richtet sich die QuarantÀne-Dauer.

"Beschwerden variieren"

"Erfreulicherweise geht es allen Infizierten den UmstĂ€nden entsprechend einigermaßen gut, wobei die Beschwerden natĂŒrlich variieren", berichtete Veit. "Im Anschluss an die QuarantĂ€ne und nach Abklingen der Symptome werden wir die Spieler durch das Return-to-Play-Protokoll der Liga an die Belastungen heranfĂŒhren."

Weitere Artikel

Wegen des starken Windes
Tournee-Springen in Innsbruck abgesagt
Markus Eisenbichler: Der DSV-Adler hat den vierten Platz in der Gesamt-Tourneewertung inne.

Landung auf Bildschirm
Skispringen fĂŒhrt Videobeweis ein
Severin Freund: Der deutsche Skispringer war in der Qualifikation der Tournee in Innsbruck der beste Deutsche; in Zukunft soll den Punktrichtern eine neue Technik zu Gute kommen.

Umfrage zur RĂŒckrunde
Ist Gladbach die grĂ¶ĂŸte EnttĂ€uschung der Bundesliga?
Mitten im Abstiegskampf: Gladbachs Matthias Ginter.


Wann das Team wieder antreten kann, ist offen. Das fĂŒr Mittwoch terminierte Spiel bei den Krefeld Pinguinen wurde wie bereits das Duell am vergangenen Sonntag mit den Straubing Tigers abgesagt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eishockey-WM 2022: Der Spielplan und die Ergebnisse
Fußball
2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website