Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: Warum Sebastian Vettel sich jetzt beweisen muss

MEINUNGFormel 1  

Jetzt geht es um Vettels Platz in der Geschichte

Ein Kommentar von Tobias Ruf

15.03.2019, 22:06 Uhr
Formel 1: Warum Sebastian Vettel sich jetzt beweisen muss. Sebastian Vettel geht in seine fünfte Saison bei Ferrari. (Quelle: imago images/Motorsport Images)

Sebastian Vettel geht in seine fünfte Saison bei Ferrari. (Quelle: Motorsport Images/imago images)

Mit dem Großen Preis von Australien geht Sebastian Vettel in seine fünfte Saison bei Ferrari. Es wird seine wichtigste und härteste. Denn es geht um weit mehr als den WM-Titel. Es geht um seine Karriere.

Die Saison 2019 wird zum Wendepunkt für Sebastian Vettels Karriere. Bleibt er ein "normaler" Weltmeister? Oder wird er zur Legende? Der Druck auf den Deutschen ist riesig. 

Holt er in seinem fünften Jahr bei der Scuderia den Titel, dann gehört er endgültig zu den ganz Großen der Geschichte. 

Mit Red Bull wurde Sebastian Vettel vierfacher Weltmeister. Zwischen 2010 und 2013 holte er vier Titel. (Quelle: imago images/HochZwei)Mit Red Bull wurde Sebastian Vettel vierfacher Weltmeister. Zwischen 2010 und 2013 holte er vier Titel. (Quelle: HochZwei/imago images)

Vier WM-Titel hat der Heppenheimer zwischen 2010 und 2013 mit Red Bull eingefahren. Das ist aller Ehren wert. Aber ein großer Champion muss mit mindestens zwei verschiedenen Teams den Fahrertitel holen.

Michael Schumacher hat das mit Benetton und Ferrari geschafft, Alain Prost ist mit McLaren und Williams Weltmeister geworden, Lewis Hamilton mit McLaren und Mercedes, Juan Manuel Fangio gar mit vier verschiedenen Teams.

Schumachers Schatten ist allgegenwärtig

Verpasst er aber sein großes Ziel, ist gar ein vorzeitiges Ende bei Ferrari denkbar. Vettel steht jetzt in der Pflicht. Sein Auto gehört zu den schnellsten im gesamten Feld. Das Team bringt alles mit, um den Titel zu holen.

Seit zwölf Jahren wartet Ferrari auf die Weltmeisterschaft. Nach dieser lechzt man in Maranello. Die Vergleiche zu Michael Schumacher werden immer lauter. Der holte in seiner fünften Saison bei den Roten seine erste Weltmeisterschaft für Ferrari. Und genau das wird jetzt auch von Vettel erwartet.

Druck aus den eigenen Reihen

Die Saison 2019 wird die größte sportliche Herausforderung seiner Karriere.

Sein neuer Teamkollege Charles Leclerc ist nicht zu Ferrari gewechselt, um die Rolle als Vettels Edelhelfer zu spielen.

Der junge und hoch veranlagte Monegasse will siegen. Und wird Vettel mächtig unter Druck setzen.

Mercedes greift nach historischem Coup – und ist weiter gierig

Neben Leclerc muss sich Vettel mit seinem Dauerrivalen Lewis Hamilton auseinandersetzen. Der fünffache Champion und sein Mercedes-Team sind scheinbar übermächtige Gegner.

Fünf WM-Titel in Folge haben die Silbernen schon eingefahren. Sechs Fahrerweltmeister in Folge hat in 69 Jahren Formel 1 noch kein Team gestellt. Mercedes wird weiter gierig sein.


Und dann ist da noch Max Verstappen. Der Niederländer ist zwar erst 21, doch er strotzt nur so vor Selbstvertrauen und fahrerischer Klasse. Schafft Red Bull den Übergang von Renault-Motor zum Honda-Motor, wird auch Verstappen dem Deutschen das Leben schwer machen.

Vettel steht vor der größten Prüfung seiner Karriere. Aus sportlicher und auch aus mentaler Sicht. Es geht um seinen Platz in der Geschichte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe