Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Kevin Pezzoni trainiert nach seiner Vertragsauflösung beim 1. FC Köln bei Hertha BSC Berlin mit.

...

Pezzoni trainiert bei Hertha BSC mit

07.10.2012, 14:50 Uhr | sid, t-online.de

Kevin Pezzoni trainiert nach seiner Vertragsauflösung beim 1. FC Köln bei Hertha BSC Berlin mit.. Nach seiner Vertragsauflösung beim 1. FC Köln hält sich Kevin Pezzoni jetzt bei Hertha BSC Berlin fit. (Quelle: imago)

Nach seiner Vertragsauflösung beim 1. FC Köln hält sich Kevin Pezzoni jetzt bei Hertha BSC Berlin fit. (Quelle: imago)

Nach den Querelen um seine Vertragsauflösung beim Zweitligisten 1. FC Köln wird der derzeit vertragslose Abwehrspieler Kevin Pezzoni ab Dienstag beim Ligakonkurrenten Hertha BSC am Training teilnehmen. "Ich freue mich darauf, bei Hertha BSC wieder auf sehr hohem Niveau unbelastet trainieren zu können", sagte Pezzoni.

"Am Ende der nächsten Tage werden wir sehen, wie es weitergeht. Wenn ich den Herthanern helfen könnte, würde ich dies sehr gern tun", sagte Pezzoni. Der Bundesliga-Absteiger aus Berlin kann in der Defensive Hilfe gebrauchen und wird Pezzoni während der Länderspielpause in den nächsten zwölf Tagen testen.

Personalsorgen bei Hertha in der Abwehr

"Gerade im Abwehrbereich sind nach den langfristigen Verletzungen von Maik Franz, Felix Bastians und Christoph Janker sowie dem kurzfristigen Ausfall von Roman Hubnik zuletzt gegen 1860 München die Alternativen von Trainer Jos Luhukay leider geringer geworden", sagte Manager Michael Preetz.

Mobbing-Opfer Pezzoni hatte seinen Vertrag in Köln Ende August kurz vor Ablauf der Transferfrist aufgelöst. Hintergrund waren Angriffe und Drohungen von FC-Hooligans gegen den gebürtigen Frankfurter. Über die Umstände der Trennung war zuletzt ein öffentlicher Streit zwischen Spieler und Verein entbrannt.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018