Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Rückschlag für 1. FC Nürnberg: FCN-Coach Weiler wechselt nach Anderlecht


Fix: Club verliert Trainer  

FCN-Coach Weiler wechselt nach Belgien

16.06.2016, 20:07 Uhr | t-online.de

Rückschlag für 1. FC Nürnberg: FCN-Coach Weiler wechselt nach Anderlecht. Steht offenbar vor dem Abgang zum RSC Anderlecht: FCN-Coach René Weiler. (Quelle: imago images/Zink)

Steht offenbar vor dem Abgang zum RSC Anderlecht: FCN-Coach René Weiler. (Quelle: Zink/imago images)

Jetzt ist es amtlich: Der 1. FC Nürnberg muss sich nach dem verpassten Aufstieg in die Bundesliga einen neuen Trainer suchen. René Weiler, mit dem Club in der Relegation an Eintracht Frankfurt gescheitert, hat dem belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht eine Zusage für die kommende Saison gegeben.

Das bestätigte Anderlecht und erklärte, mit dem Club in Verhandlungen zu stehen. In Belgien hat Weiler die Chance, in der Champions League zu trainieren.

Club winkt eine Ablöse

Anderlecht war allerdings nur Vizemeister der abgelaufenen Saison in Belgiens Pro League und muss daher zunächst die Qualifikationsspiele zur Gruppenphase der Königsklasse überstehen. Da der Schweizer Weiler, der im Brüsseler Vorort auf Besnik Hasi (zu Legia Warschau) folgen würde, bei den Franken im Sommer 2014 einen Vertrag bis 2017 ohne Ausstiegsklausel unterschrieben hatte, kann der FCN zumindest eine Ablöse kassieren.

FCN-Sportvorstand Andreas Bornemann arbeitet offenkundig bereits an einer Nachfolgelösung und wird Weiler keine Steine in den Weg legen. "Es macht ja wenig Sinn", sagte Bornemann der "Nürnberger Zeitung" noch bevor Weilers Zusage bekannt wurde, "jemanden mit Verweis auf die Vertragslaufzeit zu knebeln."

Für den Club, den erhebliche finanzielle Probleme plagen, erschwert diese Personalie die Vorbereitungen für die kommende Zweitliga-Saison zusätzlich. Schon in knapp eineinhalb Wochen ist Trainingsauftakt am Valznerweiher, zudem sind die Kaderplanungen in vollem Gange.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Luftig-leichte Looks in Großen Größen entdecken
jetzt bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe