Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Hamburger SV: Kühne schimpft wegen Arp-Wechsel zu "Bayern-Feind"

Kritik von HSV-Investor  

"Bayern-Feind": Kühne schimpft wegen Arp-Wechsel

20.02.2019, 10:42 Uhr | sid

Hamburger SV: Kühne schimpft wegen Arp-Wechsel zu "Bayern-Feind". Ein grimmiger Klaus-Michael Kühne: Der HSV-Investor kritisiert den Wechsel  Wechsel von Jann-Fiete Arp zum FC Bayern. (Quelle: imago images/Oilver Ruhnke)

Ein grimmiger Klaus-Michael Kühne: Der HSV-Investor kritisiert den Wechsel Wechsel von Jann-Fiete Arp zum FC Bayern. (Quelle: Oilver Ruhnke/imago images)

HSV-Investor Klaus-Michael Kühne meldet sich wieder einmal mit kritischen Tönen zu Wort – und bezeichnet den Wechsel von Jann-Fiete Arp zum FC Bayern als "krasse Fehlentscheidung".

Der Wechsel von Nachwuchsstürmer Jann-Fiete Arp vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV zum Rekordmeister Bayern München stößt bei HSV-Investor Klaus-Michael Kühne (81) auf massive Kritik. "Ich halte es für eine krasse Fehlentscheidung, ein Talent schon wieder an den 'Bayern-Feind' zu verkaufen, der nichts Besseres tun kann, als anderen Bundesliga-Vereinen die besten Spieler und Talente zu Höchstpreisen abzunehmen", sagte Kühne der "Sport Bild".

Kühne spricht von Wettbewerbsverzerrung

Der Wechsel von Arp (19) an die Isar war vor knapp zwei Wochen bestätigt worden. Demnach entscheidet der Stürmer selbst, ob er bereits im kommenden Sommer oder erst 2020 nach München wechselt. Medienberichten zufolge liegt die Ablösesumme bei 2,5 Millionen Euro.

Laut Kühne führe die Transferstrategie der Bayern zu einer "vollkommenen Verzerrung des Wettbewerbs im deutschen Profifußball". Der HSV, sagte Kühne weiter, sei "wieder einmal zu kurz gesprungen".

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: