Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

HSV-Trainer Dieter Hecking äußert Kritik: "Fußballer verdienen zu viel Geld"

Kritik an Bezahlung  

HSV-Trainer Hecking: Fußballer verdienen zu viel Geld

08.10.2019, 07:30 Uhr | t-online.de

HSV-Trainer Dieter Hecking äußert Kritik: "Fußballer verdienen zu viel Geld". Hat eine klare Meinung bezüglich der Fußballer-Gehälter: HSV-Coach Dieter Hecking.  (Quelle: imago images/Philip Szyza)

Hat eine klare Meinung bezüglich der Fußballer-Gehälter: HSV-Coach Dieter Hecking. (Quelle: Philip Szyza/imago images)

Hamburgs Cheftrainer Dieter Hecking hat sich kritisch zur Bezahlung von Fußballprofis in Deutschland geäußert. Das Salär von Superstars wie Robert Lewandowski meint er damit allerdings nicht. 

Dieter Hecking, der erfahrene Trainer des Hamburger SV, hat Kritik an der üppigen Bezahlung von Profifußballern geäußert. "Die Gehälter sind zu hoch. Ablösesummen sind zu hoch. Das ist in Deutschland schwer zu verkaufen", sagte der 60-Jährige bei der Veranstaltung "Sport trifft Politik". "Mit ein bisschen weniger könnten wir sehr gut leben."

Auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil war mit dabei und gab dem Fußball-Trainer Rückendeckung: „Der Fußball hat die Bodenhaftung verloren, ist dadurch nicht sympathischer geworden.“

Hecking geht es um das Mittelmaß

Allerdings bezieht sich Hecking, der vor seinem Engagement in Hamburg Bundesligist Borussia Mönchengladbach trainierte, damit nicht alle Fußballer. Für die Gehälter von Superstars wie Robert Lewandowski hat er Verständnis: „Was ein Lewandowski verdient, ist absolut berechtigt. Aber das Mittelmaß ist zu hoch bezahlt.“


Der Torjäger soll beim deutschen Rekordmeister Bayern München knapp 20 Millionen Euro brutto pro Jahr kassieren. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal