• Home
  • Sport
  • 2. Bundesliga
  • Transfermarkt: Nürnberg verpflichtet Huddersfields Schindler


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHetze: SPD-Politiker zieht sich zurückSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextCorona-Wirbel bei Dressur-WMSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSo berechnen Sie den GrundsteuermessbetragSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextNationalspieler verlängert VertragSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star ist vergebenSymbolbild für einen TextTelekom verschenkt Streaming-JahresaboSymbolbild für einen TextJunge verschwindet mit 9-Euro-TicketSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Promi-Zoff in RTL-Show

Nürnberg verpflichtet Huddersfields Schindler

Von dpa
Aktualisiert am 11.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Wechselt von Huddersfield Town zum 1.
Wechselt von Huddersfield Town zum 1. FC Nürnberg: Christopher Schindler. (Quelle: Anthony Devlin/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg setzt für die nächste Saison der 2. Fußball-Bundesliga auf den früheren 1860-Kapitän Christopher Schindler in der Defensive.

Der gebürtige Münchner kommt von Huddersfield Town aus der zweiten englischen Liga nach Franken. Sportvorstand Dieter Hecking bezeichnete Schindler als "erfahrenen und stabilen Innenverteidiger", der "auch aufgrund seiner Mentalität eine Führungsposition in unserer jungen Mannschaft einnehmen soll".

Der FCN gab keine Angaben zur Vertragslaufzeit bekannt. Laut "Bild"-Zeitung war ein Zweijahresvertrag plus Option vorgesehen.

Der 31 Jahre alte Abwehrspieler kommt ablösefrei, weil sein Kontrakt in Huddersfield am Saisonende ausläuft. Schindler war bei 1860 ausgebildet worden und vor seinem Wechsel auf die Insel 2016 auch Kapitän der "Löwen" in der 2. Liga. Auch bei Huddersfield, wo er 2017/18 und 2018/19 in der Premier League spielte, trug er zuletzt die Kapitänsbinde; wegen einer schweren Knieverletzung fehlte Schindler aber seit Dezember 2020.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Magath teilt gegen Ex-Klub aus
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer
1. FC NürnbergDieter HeckingTransfermarkt
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website