Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Corona-Kontakt - Fortuna Düsseldorf: Rouwen Hennings in häuslicher Quarantäne

Corona-Kontakt  

Fortuna Düsseldorf: Rouwen Hennings in häuslicher Quarantäne

23.06.2021, 13:50 Uhr | dpa

Corona-Kontakt - Fortuna Düsseldorf: Rouwen Hennings in häuslicher Quarantäne. Rouwen Hennings (M.

Rouwen Hennings (M.) muss in häusliche Quarantäne. Foto: Marius Becker/dpa. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) – Fortuna Düsseldorf muss in der Vorbereitung auf die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga wegen eines Corona-Vorfalls für einige Tage auf Rouwen Hennings verzichten.

Der Angreifer wurde nach Anordnung des Gesundheitsamtes bis zum 27. Juni in häusliche Quarantäne versetzt. Das teilte die Fortuna mit. Demnach gilt Hennings als Kontaktperson ersten Grades, nachdem ein Familienmitglied des Fußballers auf der Rückreise von einem Familienbesuch am 13. Juni in der Nähe einer Person saß, die später positiv auf Corona getestet wurde.

Nach Angaben des Düsseldorfer Clubs habe Hennings seit der Rückkehr aus dem Urlaub insgesamt drei PCR-Tests und mehrere Schnelltests mit jeweils negativem Ergebnis abgelegt, die häusliche Quarantäne wurde automatisch angeordnet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: