• Home
  • Sport
  • 2. Bundesliga
  • 2. Liga: Schalke schlägt Hannover und bleibt vorne dran – HSV patzt erneut


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTürkei sperrt Deutsche WelleSymbolbild für einen TextRKI: Inzidenz steigt um 38 ProzentSymbolbild für einen TextHeftige Unwetter: Viele SchädenSymbolbild für einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild für einen TextKapitol-Sturm: Trump greift Zeugin anSymbolbild für einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild für einen TextTour de France: Alle Etappen 2022Symbolbild für einen TextFBI fahndet nach deutscher Krypto-QueenSymbolbild für einen Text"Goodbye Deutschland"-Star 20 Kilo leichterSymbolbild für einen TextSängerin spricht über ihre AbtreibungSymbolbild für einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild für einen Watson TeaserAlexander Klaws mit traurigen WortenSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Schalke bleibt vorne dran – HSV patzt erneut

Von sid, dd

Aktualisiert am 19.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Rodrigo Zalazar: Der Mittelfeldspieler brachte Schalke erneut in Führung.
Rodrigo Zalazar: Der Mittelfeldspieler brachte Schalke erneut in Führung. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Königsblauen siegen im ersten Spiel mit Interimstrainer Mike Büskens an der Seitenlinie. Gegen Hannover 96 muss Schalke aber lange bangen. Der Hamburger SV verliert dagegen immer mehr den Anschluss.

Ein ganz wichtiger Sieg für den FC Schalke 04: Die Königsblauen siegten am Samstagnachmittag 2:1 (1:0) gegen Hannover 96 und bleiben damit auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze der 2. Liga. Ko Itakura (43.) und Rodrigo Zalazar (54.) trafen im ersten Spiel von Interimstrainer Mike Büskens an der Seitenlinie, Cedric Teuchert (50.) erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich. Mit nun 47 Punkten klettert S04 zumindest vorübergehend auf Platz vier und ist wieder dran im Rennen um die Aufstiegsränge.

Ohne den neuen Chefcoach – Büskens fehlte aufgrund einer Corona-Infektion – hatte Schalke vor Wochenfrist beim Schlusslicht FC Ingolstadt einen 3:0-Erfolg landen können.

In der 13. Minute besaß S04-Torjäger Simon Terodde die erste große Chance, dessen Schuss von Keeper Ron-Robert Zieler aber glänzend pariert wurde. Zwölf Minuten später setzte der Mittelstürmer den Ball freistehend über das Tor der 96er. In der 32. Minute hatte Hannovers Sebastian Kerk mit einem Eckball, der am Pfosten landete, Pech. Marius Bülter (59./60.) besaß gleich zwei Chancen zum 3:1.

HSV patzt in Düsseldorf

Der Hamburger SV musste indes einen empfindlichen Rückschlag hinnehmen. Bei Fortuna Düsseldorf kamen die Rothosen nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und verlieren immer mehr den Anschluss.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Böses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


Robert Glatzel (90.+3) sicherte dem HSV wenigstens einen Punkt. Der eingewechselte Dauerbrenner Adam Bodzek (85.) hatte gegen den HSV getroffen, der zwar noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat, aber nach vier Partien in Folge ohne Sieg die Aufstiegsränge zunehmend aus den Augen verliert.

Der SV Sandhausen hat im Abstiegskampf derweil einen weiteren Befreiungsschlag verpasst. Im Heimspiel gegen Hansa Rostock unterlagen die Sandhäuser 0:1 (0:0), womit sie nach sieben Spielen wieder eine Niederlage hinnehmen mussten. John Verhoek (49.) erzielte vor 5.246 Zuschauern per Kopf das Siegtor für die Norddeutschen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic
CoronavirusFC Schalke 04HSVHannover 96Mike Büskens
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website