t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportBundesliga

Bundesliga: Trainer-Legende Lothar Buchmann tot – große Trauer


Trauer bei Bundesligaklub
Trainer-Legende ist tot

Von dpa
Aktualisiert am 23.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Lothar Buchmann (Archivbild): DFB-Pokalsieger mit Eintracht Frankfurt.Vergrößern des BildesLothar Buchmann (Archivbild): DFB-Pokalsieger mit Eintracht Frankfurt. (Quelle: Huebner/Ulrich/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Er führte einen Verein zum Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse und feierte seinen größten Titel mit einem Traditionsklub. Nun ist ein langjähriger Fußball-Lehrer gestorben.

Der frühere Bundesliga-Trainer Lothar Buchmann ist tot. Wie der Fußball-Bundesligist SV Darmstadt 98 mitteilte, ist sein ehemaliger Chefcoach in der Nacht zum Dienstag im Alter von 87 Jahren gestorben.

Buchmann hatte den hessischen Klub 1976 übernommen und in der Saison 1977/78 in die Bundesliga geführt. Von 1996 bis 1998 kehrte er noch einmal als Trainer zu den damals drittklassigen Darmstädtern zurück.

Mit dem VfB Stuttgart wurde Buchmann 1980 Dritter im Fußball-Oberhaus und erreichte mit den Schwaben das Halbfinale im UEFA-Cup. Ein Jahr später gewann Buchmann mit Eintracht Frankfurt den DFB-Pokal. Nach mehr als 25 Trainerstationen beendete er im Mai 1998 seine langjährige Karriere im Profi-Fußball. Als Spieler war Buchmann unter anderem beim FSV Mainz 05 aktiv gewesen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website