• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Bundesliga-Vorschau: RB Leipzig


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier droht jetzt StarkregenSymbolbild für einen TextBahnrad-EM: Nächste Deutsche holt GoldSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextGasumlage: Scholz verspricht EntlastungSymbolbild für einen TextPegelstand des Rheins bei minus einsSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper rausSymbolbild für einen TextPhilips trennt sich von seinem ChefSymbolbild für einen TextRonaldo in Gesprächen mit dem BVB?Symbolbild für einen TextSoldaten verunglücken vor KaserneSymbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen Watson TeaserEurowings kündigt Ende einer Ära anSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Tempofußball auf der Probe

BZU, t-online.de

Aktualisiert am 18.08.2017Lesedauer: 1 Min.
Ralph Hasenhüttln muss sich in der neuen Saison einer großen Herausforderung stellen.
Ralph Hasenhüttln muss sich in der neuen Saison einer großen Herausforderung stellen. (Quelle: Hartenfelser/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kader, Trainer, Form. t-online.de macht den Form-Check bei allen 18 Teams der 1. Bundesliga.

Kader

RB Leipzig hat seine Wunschspieler sehr früh bekommen, konnte den Kader wie geplant auf gutem Niveau ausbauen. Durch die Mehrfachbelastung sind die Sachsen zur Rotation gezwungen, weshalb vor allem im Offensivbereich Verstärkung benötigt war. Mit Augustin (PSG), Bruma (Galatasaray) und Laimer (Salzburg) wurden Spieler verpflichtet, die perfekt ins System passen. Mvogo (Bern) verstärkt den Konkurrenzkampf im Tor und mit Köhn und Konaté wurden weitere hochtalentierte Spieler geholt.

Trainer

Ralph Hasenhüttl konnte mit der Vorbereitung zufrieden sein. Nur selten hatte er Verletzungen zu beklagen und konnte seinen Tempofußball weiter ausbauen. Dabei gilt es, das Pressing effektiver zu gestalten. Durch die höhere Belastung soll nicht mehr jeder Ball angelaufen werden, sondern die richtigen, sagte Ralph Hasenhüttl. Die Champions League stellt RB Leipzig auf eine besondere Probe. Ob der Vizemeister gegen Barcelona, Chelsea und Co. bestehen kann, bleibt abzuwarten.

Form

Im Pokal zeigte sich Leipzig souverän. Gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen gab es ein 5:0. Zuvor liefen die Testspiele gemischt. Während man gegen Stoke City (1:2) und den FC Sevilla (0:1) leer ausging, wurde Benfica Lissabon (2:0) verdient bezwungen. Ein paar Automatismen müssen sich noch einstellen, doch Leipzig scheint für den Saisonstart gut vorbereitet zu sein.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Möhren: Kann man Schimmel einfach abschneiden?
Möhren: Manch einer schneidet verschimmelte Stellen einfach weg.


Die große Bundesliga-Prognose von t-online.de

Klicken Sie sich unten durch die einzelnen Teams.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Julian Buhl
Galatasaray IstanbulRB LeipzigRalph Hasenhüttl
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website