Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Wechsel? Schalke-Star Goretzka spricht Klartext

"Tut mir leid für die Jungs"  

Wechsel? Schalke-Star Goretzka spricht Klartext

15.10.2017, 19:22 Uhr | DED, t-online.de

Wechsel? Schalke-Star Goretzka spricht Klartext. Leon Goretzka nach dem Spiel bei Hertha BSC. (Quelle: imago images)

Leon Goretzka nach dem Spiel bei Hertha BSC. (Quelle: imago images)

Geht er? Bleibt er? Die Gerüchte um Leon Goretzka halten sich hartnäckig. Jetzt hat sich der Schalker erneut zu seiner Zukunft geäußert – und ist genervt.

Der 22-Jährige sagte nach dem 2:0-Sieg bei Hertha BSC zu "Sky": "Ich kann nicht ganz verstehen, warum das Thema immer wieder neu aufgebracht wird." Und: "Das tut mir leid für die Jungs."

Goretzka wird mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht, auch Manchester United soll am Nationalspieler interessiert sein. Dazu ist auch der FC Bayern immer wieder im Gespräch.

Allerdings: Ein Abgang des Mittelfeldspielers (Vertrag bis 2018) ist noch längst nicht beschlossene Sache – er könnte auch auf Schalke bleiben. Goretzka: "Ich habe noch keine Entscheidung gegen Schalke getroffen. Im Moment macht es mir unheimlich viel Spaß."

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal