Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Borussia Dortmund: Talent Jadon Sancho muss zum Krisengespräch

Zoff bei U19-Nationalelf  

BVB-Talent muss zum Krisengespräch

30.03.2018, 17:45 Uhr | t-online.de, lr

Borussia Dortmund: Talent Jadon Sancho muss zum Krisengespräch. Jadon Sancho: Der Offensivspieler verärgerte den englischen Fußball-Verband. (Quelle: imago images/Sven Simon)

Jadon Sancho: Der Offensivspieler verärgerte den englischen Fußball-Verband. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Bei Englands Junioren-Nationalmannschaft wurde Offensiv-Talent Jadon Sancho von Borussia Dortmund zwischenzeitlich suspendiert. Nun kündigt Sportdirektor Michael Zorc ein klärendes Gespräch an.

Diese Verspätung hat Konsequenzen: Jadon Sancho erschien vergangene Woche zu spät zu einer Besprechung der englischen U19-Nationalmannschaft und flog daraufhin aus dem Kader für das erste von zwei Spielen in der EM-Qualifikation.

Michael Zorc, Sportdirektor bei seinem Klub Borussia Dortmund, sagte nun den "Ruhrnachrichten": "Wir werden darüber reden. Bei allem Talent gehört auch immer absolut professionelles Auftreten dazu. Das müssen die Jungs lernen. Und es gehört auch zu unseren Aufgaben, ihnen das beizubringen."

Top-Talent glänzt schon bei den Profis

Der 18 Jahre alte Sancho gilt als eins der größten Offensiv-Talente weltweit und gehört unter Trainer Peter Stöger regelmäßig zum Profi-Kader. In dieser Saison kam er bereits zu sechs Einsätzen für die Profis (eine Vorlage). Zudem überzeugte er für die U19 des BVB (vier Tore in sechs Einsätzen). Vor der Saison hatte der BVB den Linksaußen von Manchester City verpflichtet.

Im Nationalteam hatte seine Disziplinlosigkeit ein glimpfliches Ende. Schon für das zweite Spiel der Länderspielpause hob der Verband Sanchos Suspendierung auf.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal