Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Kein U21-Einsatz für England: Zwangspause für verletzten Hoffenheimer Nelson

Kein U21-Einsatz für England  

Zwangspause für verletzten Hoffenheimer Nelson

26.03.2019, 16:34 Uhr | dpa

Kein U21-Einsatz für England: Zwangspause für verletzten Hoffenheimer Nelson. Hoffenheims Reiss Nelson muss eine Verletzungspause einlegen.

Hoffenheims Reiss Nelson muss eine Verletzungspause einlegen. Foto: Sebastian Gollnow. (Quelle: dpa)

Bournemouth (dpa) - 1899 Hoffenheims Angreifer Reiss Nelson muss eine verletzungsbedingte Zwangspause einlegen.

Der 19 Jahre alte Engländer konnte aufgrund von Oberschenkelproblemen auch das U21-Länderspiel gegen Deutschland nicht bestreiten und reiste bereits tagsüber ab, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.

Ob Nelson auch ein Ausfall für das Liga-Spiel gegen Bayer Leverkusen am Freitag (20.30 Uhr/Eurosport Player) droht, war zunächst unklar. Bei den Kraichgauern hat die Arsenal-Leihgabe schon sechs Bundesliga-Tore erzielt, alle in der Hinrunde.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal