Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

1. FC Nürnberg holt Palikuca als Sportvorstand


1. FC Nürnberg  

Club holt Düsseldorfer als neuen Sportvorstand

07.04.2019, 11:24 Uhr | sid

1. FC Nürnberg holt Palikuca als Sportvorstand. Nürnbergs neuer Sportvorstand: Robert Palikuca (Quelle: imago images/Schwörer Pressefoto)

Nürnbergs neuer Sportvorstand: Robert Palikuca (Quelle: Schwörer Pressefoto/imago images)

Auf der Suche nach einem neuen Sportvorstand ist der 1. FC Nürnberg beim Liga-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf fündig geworden. Robert Palikuca tritt die Nachfolge von Andreas Bornemann an.

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat überraschend Robert Palikuca als neuen Sportvorstand verpflichtet. Dies teilte der Tabellenvorletzte am Samstagabend kurz nach dem 1:1 beim VfB Stuttgart mit. Der 40-Jährige, bislang in Diensten von Fortuna Düsseldorf, tritt damit die Nachfolge des Mitte Februar von seinen Aufgaben entbundenen Andreas Bornemann an.

"Wir sind froh, mit Robert Palikuca einen jungen, ehrgeizigen Mann gefunden zu haben, der für sein Alter aber schon über viel Erfahrung im Profi-Fußball verfügt", sagte Nürnbergs Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Grethlein: "Wir haben die Kandidaten sorgfältig auf ihre Eignung geprüft, und Robert Palikuca hat uns bei allen Gesprächen mit seinen Fähigkeiten überzeugt."


Palikuca, der als Profi maximal in der 3. Liga gespielt hatte und in Düsseldorf als Manager Lizenzmannschaft für Scouting und Kaderplanung zuständig war, sagte: "Nach 13 Jahren bei Fortuna Düsseldorf möchte ich eine neue Herausforderung annehmen. Die Aufgabe bei einem Traditionsverein wie dem 1. FC Nürnberg ist sehr spannend und reizvoll."

Seit Bornemanns Abschied waren zahlreiche Kandidaten gehandelt worden. Markus Krösche, Sport-Geschäftsführer beim Zweitligisten SC Paderborn, hatte den Franken am Donnerstag eine Absage erteilt. Zuletzt war Weltenbummler Antoine Hey, ebenfalls Ex-Fortune, ins Spiel gebracht worden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe