Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

SV Werder Bremen: DFB-Talent Felix Agu wechselt von VfL Osnabrück

Agu kommt aus Osnabrück  

Erster Sommertransfer fix: Werder holt DFB-Talent

06.02.2020, 18:46 Uhr | t-online, sid

SV Werder Bremen: DFB-Talent Felix Agu wechselt von VfL Osnabrück. Felix Agu: Der deutsche U21-Nationalspieler spielt ab Sommer in Grün-Weiß. (Quelle: imago images/Noah Wedel)

Felix Agu: Der deutsche U21-Nationalspieler spielt ab Sommer in Grün-Weiß. (Quelle: Noah Wedel/imago images)

Die Winter-Transferperiode ist gerade erst vorbei, da gehen die Planungen für den Sommer los. Der SV Werder Bremen hat seinen ersten Neuzugang schon eingetütet.

Der vielseitige Verteidiger Felix Agu (20) wechselt zur Saison 2020/21 von Zweitligist VfL Osnabrück zu SV Werder Bremen. Dies gab der Bundesligist am Donnerstag bekannt. Demnach kostet der U21-Nationalspieler die Hanseaten keine Ablöse. Über die Vertragslaufzeit machte der Klub keine Angaben.

Schon sechs Torvorlagen

"Felix ist ein junger, talentierter Spieler, der flexibel einsetzbar ist. Wir freuen uns, dass er sich trotz anderer lukrativer Anfragen für Werder entschieden hat", sagte Geschäftsführer Frank Baumann.

In der laufenden Saison hat der Außenverteidiger bislang 15 Partien für die Niedersachsen absolviert und dabei sechs Torvorlagen gegeben.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal