Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Coronavirus-Pandemie: Bundesliga-Absage? Das sagen die Fans dazu

Exklusive Umfrage  

Bundesliga-Absage? Das sagen die Fans

19.03.2020, 16:12 Uhr | dd, t-online.de

Coronavirus-Pandemie: Bundesliga-Absage? Das sagen die Fans dazu. Topspiel Bayern gegen Dortmund: Aktuell rollt der Ball in der Bundesliga nicht. (Quelle: imago images/Laci Perenyi)

Topspiel Bayern gegen Dortmund: Aktuell rollt der Ball in der Bundesliga nicht. (Quelle: Laci Perenyi/imago images)

Der Spielbetrieb in der Bundesliga wurde in Folge der Corona-Krise unterbrochen – aber sollten die restlichen Spiele komplett abgesagt werden? Eine Umfrage für t-online.de liefert ein eindeutiges Ergebnis.

Die Folgen des Coronavirus haben auch die Bundesliga voll im Griff. Der Spielbetrieb wurde unterbrochen, der deutsche Fußball steht komplett still. Wurden zuerst noch Geisterspiele unter Ausschluss der Zuschauer in Betracht gezogen, wird nun vorerst gar nicht mehr gespielt, was aktuell den 26. (13. bis 16. März) und 27. Spieltag (20. bis 22. März) der höchsten deutschen Spielklasse betrifft. Aber wie soll es weitergehen? 

Deutschlands Fans haben dazu eine klare Meinung: Fast zwei Drittel befürworten eine Absage der restlichen Bundesligasaison. Dies ergab eine repräsentative Befragung des Umfrageinstituts Civey im Auftrag von t-online.de (Zahl der Befragten: 2.511).

62,5 Prozent beantworteten demnach die Frage "Sollten alle Spiele der Fußball-Bundesliga wegen des Coronavirus Ihrer Meinung nach für den Rest der Saison abgesagt werden?" mit "Ja, auf jeden Fall" oder "Eher ja". Nur 23,3 Prozent antworteten mit "Nein, auf keinen Fall" oder "Eher nein". 14,2 Prozent antworteten mit "Unentschieden".

Auch über die Bundesliga hinaus ist der Fußball zum Erliegen gekommen. In allen weiteren großen europäischen Ligen wird pausiert, erst am Dienstag wurde die Europameisterschaft um ein Jahr auf 2021 verschoben. In der letzten März-Woche will die Deutsche Fußball-Liga (DFL) über eventuelle weitere Absagen entscheiden.

Das Meinungsforschungsinstitut Civey berücksichtigte für das Gesamtergebnis die Antworten von 2.511 Befragten vom 17. bis 19. März 2019. Das Gesamtergebnis ist repräsentativ für sportinteressierte, volljährige Bundesbürger. Der statistische Fehler der Gesamtergebnisse beträgt 3,7 Prozentpunkte.

Umfrageergebnis von Civey

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal