Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

FC Bayern: Sebastian Hoeneß offenbar Trainer-Favorit bei der TSG Hoffenheim

Abschied beim FC Bayern?  

Bericht: Hoeneß ist Trainer-Favorit in Hoffenheim

21.07.2020, 10:37 Uhr | sid

FC Bayern: Sebastian Hoeneß offenbar Trainer-Favorit bei der TSG Hoffenheim. Umworben: Bayern-II-Trainer Sebastian Hoeneß. (Quelle: imago images/Jan Huebner)

Umworben: Bayern-II-Trainer Sebastian Hoeneß. (Quelle: Jan Huebner/imago images)

Die TSG sucht noch immer nach einem Nachfolger für Alfred Schreuder. Nun zeichnet sich offenbar immer mehr ein potenzieller neuer Trainer ab: Sebastian Hoeneß – der letzte Saison einen Überraschungserfolg feiern konnte.

Sebastian Hoeneß ist offenbar Favorit auf den Trainerposten beim Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim. Das berichtet der "kicker". Der 38 Jahre alte Hoeneß, Sohn von Ex-Nationalspieler Dieter und Neffe von Bayern-Ehrenpräsident Uli Hoeneß, hatte in der vergangenen Saison die zweite Mannschaft von Bayern München überraschend zur Meisterschaft in der 3. Liga geführt.

Nach "kicker"-Informationen mache man sich beim Rekordmeister bereits Gedanken über die Nachfolge. Hoffenheim ist nach der Entlassung des Niederländers Alfred Schreuder als einziges Bundesliga-Team auf Trainersuche. 

Uli Hoeneß hatte zuletzt im Sonntags-Stammtisch des Bayerischen Rundfunks gesagt, dass bezüglich eines Abgangs oder Verbleibs seines Neffen "noch nichts entschieden" sei. Der langjährige Bayern-Manager wolle sich aber nicht einmischen, er könne "so oder so" mit allen Entscheidungen leben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal