Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Tim Wiese übt harte Kritik an Werder Bremen: "Läuft alles weiter wie bisher"

"Hat sich blenden lassen"  

Ex-Torwart Wiese übt harte Kritik an Werder

23.09.2020, 10:49 Uhr | t-online, sid

Tim Wiese übt harte Kritik an Werder Bremen: "Läuft alles weiter wie bisher". Tim Wiese bei einem Hallen-Cup 2018 im Werder-Trikot: Der Ex-Profi ist mit seinem früheren Klub weiter verbunden. (Quelle: imago images/Nordphoto)

Tim Wiese bei einem Hallen-Cup 2018 im Werder-Trikot: Der Ex-Profi ist mit seinem früheren Klub weiter verbunden. (Quelle: Nordphoto/imago images)

Als Tim Wiese noch im Werder-Tor stand, hatte der Klub mit Abstiegskampf nichts zu tun. Aktuell ist Bremen jedoch in der unteren Tabellenregion zu finden. Wiese hat eine Idee für die Gründe.

Ex-Keeper Tim Wiese hat Werder Bremen nach dem Fehlstart in der Fußball-Bundesliga vorgeworfen, aus Niederlagen nicht die richtigen Konsequenzen zu ziehen. "Die Stimmung ist gleich wieder am Boden", sagte der frühere Werder-Kapitän der "Sport Bild": "Doch bei Werder haben sich alle lieb, es läuft alles so weiter wie bisher."

Werder kassierte beim Liga-Auftakt am Wochenende zu Hause gegen Hertha BSC eine 1:4-Niederlage. Für Wiese auch eine Folge der Vorbereitung. "Es wurde nur gegen unterklassige Gegner oder Erstligisten aus wesentlich schwächeren Ligen gespielt. Da hieß es: Läuft doch alles super", wetterte Wiese und meinte: "Man hat sich von der Vorbereitung blenden lassen."

Am zweiten Spieltag tritt der Beinahe-Absteiger der vergangenen Saison am Samstag (18.30 Uhr/Sky) bei Schalke 04 an.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal