Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

FC Schalke 04: Christian Gross ist neuer Trainer der Königsblauen

Laut Medienberichten  

Stevens-Nachfolger: Schalke holt Gross als neuen Trainer

24.12.2020, 10:27 Uhr | t-online

FC Schalke 04: Christian Gross ist neuer Trainer der Königsblauen. Christian Gross: Er soll den FC Schalke als neuer Trainer übernehmen. (Quelle: imago images/Geisser)

Christian Gross: Er soll den FC Schalke als neuer Trainer übernehmen. (Quelle: Geisser/imago images)

Der FC Schalke 04 steckt tief in der Krise. Manuel Baum sollte das Ruder herumreißen, schaffte es aber nicht, dann übernahm Huub Stevens kurzzeitig das Traineramt. Und nun steht schon wieder ein neuer Mann an der Seitenlinie. 

Christian Gross wird Informationen der "Bild" und der "Ruhrnachrichten" zufolge neuer Trainer des Bundesligisten Schalke 04. Demnach hat der Aufsichtsrat dem Vorschlag des Sportvorstands Jochen Schneider zugestimmt, den Schweizer als "Retter" für ein halbes Jahr zu engagieren.

Gross (66), der 2009 bis 2010 den VfB Stuttgart trainierte, hat in den vergangenen acht Jahren in Saudi-Arabien und Ägypten gearbeitet. Mit Grasshopper Zürich und dem FC Basel wurde er zuvor insgesamt sechsmal Schweizer Meister.

Die Schalker, in der Liga seit 29 Spielen ohne Sieg, hatten sich am Freitag von Trainer Manuel Baum getrennt. Für zwei Spiele übernahm der Schalker Jahrhunderttrainer Huub Stevens.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal